Akrobaten

Akrobaten, Seiltänzer, besonders die auf gespannten Seilen Thürme u. dgl. Besteigenden.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Akrobaten — (griech., »Hochgänger«, Luftkünstler), gymnastische Künstler, die auf gespanntem Seil, auf Stuhlpyramiden, rollenden Kugeln und Walzen äquilibristische Künste ausführen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Duineser Elegien — Titel der Erstausgabe (Nachdruck der Vorzugsausgabe) der Duineser Elegien im Insel Verlag (1923) Duineser Elegien ist der Titel einer Sammlung von zehn Elegien des Dichters Rainer Maria Rilke, die 1912 begonnen und 1922 abgeschlossen wurden. Ihr… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Böse kommt auf leisen Sohlen (Roman) — Das Böse kommt auf leisen Sohlen (im englischen Original: Something Wicked This Way Comes) ist ein Roman des US amerikanischen Schriftstellers Ray Bradbury. Der Roman erschien 1962 im Verlag Simon Schuster. Die deutsche Erstausgabe erschien 1969… …   Deutsch Wikipedia

  • Pfarrkirche Sainte-Radegonde-Talmont-sur-Gironde — Die romanische Kirche Saint Radegonde befindet sich auf einer Uferklippe des Mündungstrichters der Gironde, am Rand der französischen Gemeinde Talmont sur Gironde, in der Région Poitou Charentes, im Département Charente Maritime, circa 30 km… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlappseil — Jonglierende Zirkusartisten Der Zirkus, Georges Seurat, 1891 …   Deutsch Wikipedia

  • Zirkushund — Jonglierende Zirkusartisten Der Zirkus, Georges Seurat, 1891 …   Deutsch Wikipedia

  • Ste-Radegonde de Talmont — Ste Radegonde de Talmont, Chorhaupt mit Querhaus und Vierungsturm, von Osten Die romanische Pfarrkirche Ste Radegonde befindet sich auf einer Uferklippe des Mündungstrichters Gironde, am Rand der französischen Gemeinde Talmont sur Gironde, in der …   Deutsch Wikipedia

  • Akrobatik — Ak|ro|ba|tik 〈f. 20; unz.〉 besondere körperliche Kraft, Gewandtheit u. Beweglichkeit erfordernde Turnkunst, Kunstturnen [→ Akrobat] * * * Ak|ro|ba|tik [österr. auch: … bat…], die; : a) Körperbeherrschung u. Geschicklichkeit, große körperliche… …   Universal-Lexikon

  • Akrobatik — Figur der Adagio Akrobatik, Akrobatik Treffen Darmstadt Unter Akrobatik (über Französisch acrobate, von griechisch ακροβατώ „auf Zehenspitzen gehen“, aus άκρος „hoch“ und βαίνειν „gehen“), versteht man allgemein körperliche Bewegungen, die hohe… …   Deutsch Wikipedia

  • Olympia 2006 — XX. Olympische Winterspiele Teilnehmende Nationen 80 Teilnehmende Athleten 2633 (1627 Männer, 1006 Frauen) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”