Albrecht [13]

Albrecht, Joh. Fr. Ernst, geb. 1752 zu Stade, Mediciner, Leibarzt des Grafen Manteufel zu Reval, Docent in Erfurt, dann Buchhändler in Prag, zuletzt Theaterdirector in Altona, st. 1816, schrieb über Zoologie, Kunstgärtnerei und außerdem viele Dramen und Romane. Seine Frau Sophie, gefeierte Schauspielerin, schrieb Gedichte und Schauspiele.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albrecht [13] — Albrecht, Herzog von Sachsen Teschen, 4. Sohn König Augusts III. von Polen, geb. 11. Juli 1738 zu Moritzburg, erhielt durch seine Vermählung (8. April 1766) mit der Erzherzogin Marie Christine, Tochter der Maria Theresia und Oberstatthalterin der …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Albrecht Graf von Bernstorff — Albrecht Theodor Andreas Graf von Bernstorff (* 6. März 1890 in Berlin; † 23. oder 24. April 1945 in Berlin) war ein deutscher Diplomat und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Er gehörte zu den be …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht VII. (Habsburg) — Albrecht VII. von Österreich Porträt des Erzherzogs Albrecht VII., Regent der südlichen Niederlande, Peter Paul Rubens, um 1609 …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht VII. von Österreich — Porträt des Erzherzogs Albrecht VII., Regent der südlichen Niederlande, Peter Paul Rubens, um 1609 …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht, Duke of Württemberg — ca. 1905 Born 23 December 1865 …   Wikipedia

  • Albrecht I. von Bayern — Albrecht I. von Bayern[1] Albrecht I. von Bayern (* 25. Juli 1336 in München; † 13. Dezember 1404 in Den Haag) war ein Mitglied der Herrscherfamilie der Wittelsbacher. Er war Herzog von Bayern Straubing sowie Graf von Ho …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht — Albrecht, deutscher Name, eigentlich Altberecht, der Altedele, von altem Glanz, völlig gleich mit Albert; gewöhnlich führten in älterer Zeit von beiden Namen den ersteren weltliche Fürsten, den letzteren geistliche Personen, so wie Albertus auch… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albrecht von Rapperswil — (auch Albrecht von Raprechtswil) war ein Schweizer Minnesänger, dem im Codex Manesse drei Lieder zugeschrieben werden. Als Ministerialer der Grafen von Rapperswil bekleidete er vermutlich im späten 13. oder frühen 14. Jahrhundert das Amt des… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht — ist ein deutscher männlicher Vorname. Der Name ist auch als Familienname verbreitet. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Varianten 3 Bekannte Namensträger …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht II. von Braunschweig-Lüneburg — (* um 1294; † 1358) war Bischof von Halberstadt von 1325 bis 1358. Leben Albrecht war ein Sohn Herzog Albrechts des Feisten von Braunschweig Lüneburg (Göttingen) und Rixa von Werle. Die Zeit seiner bischöflichen Amtsführung ist eine fast… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”