Albrecht [6]

Albrecht, gen. Achilles, Markgraf von Brandenburg, fränkischer Linie, geb. 1414, gest. 1486, ein Mann von ungewöhnlicher Größe, starken Leibes und Geistes, Krieger und Staatsmann, bitterer Feind der Städte und besonders Nürnbergs Quäler, aber auch entschiedener Gegner aller Bestrebungen, Macht und Ansehen des Kaisers zu mehren, brachte sein Leben in den Kämpfen des anarchischen Deutschlands und auf dessen Reichstagen zu, ohne je ein entsprechendes Feld für seine großen Fähigkeiten zu finden.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albrecht [6] — Albrecht der Stolze, Markgraf von Meißen, Sohn Ottos des Reichen, aus dem Haus Wettin, geb. 1158, lehnte sich gegen seinen Vater auf, der die Mark an den 2. Sohn, Dietrich, bringen wollte, lebte nach dem Tode des erstern (1190) lange mit Dietrich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Albrecht von Anhalt — (* 24. Juni 1735 auf dem Rittergut Kleckewitz; † 26. August 1802 in Dessau) war ein preußischer Generalmajor. Er ist der Sohn von Wilhelm Gustav von Anhalt Dessau (1699–1737) und dessen Frau Johanna Sophie Herre (1706–1795). Die beiden waren… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht Graf von Bernstorff — Albrecht Theodor Andreas Graf von Bernstorff (* 6. März 1890 in Berlin; † 23. oder 24. April 1945 in Berlin) war ein deutscher Diplomat und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Er gehörte zu den be …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht der Bär — Albrecht I. von Brandenburg (* um 1100; † 18. November 1170 in Stendal?), auch Albrecht der Bär oder Albrecht von Ballenstedt genannt, aus dem Haus der Askanier trieb die deutsche Ostkolonisation voran und war 1157 Gründer der Mark Brandenburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht Unsöld — Albrecht Otto Johannes Unsöld (20 avril 1905 – 23 septembre 1995) était un astrophysicien allemand connu pour ses contributions à l analyse spectrale des atmosphères stellaires. Sommaire 1 Carrière 2 Distinctions honorifiques 3 …   Wikipédia en Français

  • Albrecht von Hanau-Münzenberg — Albrecht (Albert) von Hanau Münzenberg Schwarzenfels (* 12. November 1579; † 19. Dezember 1635 in Straßburg) war neben dem Erbgrafen, Philipp Ludwig II., der einzige Sohn von Graf Philipp Ludwig I. (* 1553; † 1580) und der Gräfin Magdalene von… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht Marschall von Rapperswil — Albrecht von Rapperswil (auch Albrecht von Raprechtswil) war ein Schweizer Minnesänger, dem im Codex Manesse drei Lieder zugeschrieben werden. Als Ministerialer der Grafen von Rapperswil bekleidete er vermutlich im späten 13. oder frühen 14.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht Marschall von Raprechtswil — Albrecht von Rapperswil (auch Albrecht von Raprechtswil) war ein Schweizer Minnesänger, dem im Codex Manesse drei Lieder zugeschrieben werden. Als Ministerialer der Grafen von Rapperswil bekleidete er vermutlich im späten 13. oder frühen 14.… …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht von Brandenburg — Albrecht von Brandenburg, Gemälde von Lucas Cranach d.Ä …   Deutsch Wikipedia

  • Albrecht von Raprechtswil — Albrecht von Rapperswil (auch Albrecht von Raprechtswil) war ein Schweizer Minnesänger, dem im Codex Manesse drei Lieder zugeschrieben werden. Als Ministerialer der Grafen von Rapperswil bekleidete er vermutlich im späten 13. oder frühen 14.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”