Alexei Petrowitsch

Alexei Petrowitsch, Sohn Peters d. Gr., von der Eudoxia Feodorowna Lapuschin, geb. 1690, zeigte sich den Reformen seines Vaters feindselig, mißhandelte seine Gemahlin Charlotte von Braunschweig u. wurde dadurch seinem Vater, der ihn als den Sohn einer verstoßenen Mutter ohnehin nicht liebte, vollends verhaßt. A. entfloh nach Italien, wurde durch Abgeordnete Peters zur Rückkehr verlockt, dann gefangen gesetzt u. auf die Anklage des Vaters zum Tode verurtheilt. Zwar begnadigte ihn dieser, aber die Angst zog A. einen Schlagfluß zu, an welchem er starb, nachdem er sich mit seinem Vater versöhnt hatte (1728).


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alexei Petrowitsch Maresjew — (russisch Алексей Петрович Маресьев, wiss. Transliteration Aleksej Petrovič Mares ev; * 20. Mai 1916 in Kamyschin; † 19. Mai 2001) war ein bekannter sowjetischer Jagdflieger un …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Graf Bestushew-Rjumin — Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin (russisch: Алексей Петрович Бестужев Рюмин, * 2. Juni 1693 in Moskau; † 21. April 1766 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der russischen Armee und …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Rastworzew — Alexei Rastworzew Alexei Rastworzew am 26. Juli 2008 Spielerinformationen Geburtstag 8. August 1978 Geburtsort Belgorod, Sow …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Maressjew — Alexei Maressjew Alexei Petrowitsch Mares …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Popogrebski — Alexei Popogrebski (2010) Alexei Petrowitsch Popogrebski (russisch Алексей Петрович Попогребский; * 7. August 1972 in Moskau) ist ein russischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Bestuschew-Rjumin — Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin (russisch: Алексей Петрович Бестужев Рюмин, * 2. Juni 1693 in Moskau; † 21. April 1766 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der russischen Armee und… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Jermolow — (russisch Алексей Петрович Ермолов; wiss. Transliteration Aleksej Petrovič Ermolov; * 1777 in Moskau; † 23. April 1861 ebd.) war ein General der russischen Armee und Diplomat. Von 1817 bis 1827 war er Generalgouverneur der transkaukasischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Bystrow — (russisch Алексей Петрович Быстров; * 1. Februar 1899 in der Oblast Rjasan; † 29. August 1959 in Leningrad) war ein Paläontologe, Anatom und Histologe aus Russland. Inhaltsverzeichnis 1 Biografie 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Malzew — (russisch Алексей Петрович Мальцев; in der deutschsprachigen Literatur meist Alexej Maltzew, auch: Alexios von Maltzew; * 14.jul./ 26. März 1854greg. im Gouvernement Jaroslawl; † * 16.jul./ 29. April 1915greg. in… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Bogoljubow — Portrait Alexei Bogoljubows, gemalt von Ilja Jefimowitsch Repin Alexei Petrowitsch Bogoljubow (russisch Алексей Петрович Боголюбов; * 16. März 1824 nahe Weliki Nowgorod; † 3. Februar 1896 in Paris) war ein russische …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”