Allegiren

Allegiren, was citiren.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Allegiren — (v. lat.), 1) anführen, bes. eine Stelle aus einer Schrift; 2) sich berufen, beziehen auf etwas …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Allegāt — (v. lat.), 1) so v.w. Citat, s. Allegiren; 2) (röm. Ant.), die den kaiserlichen Rescripten beigefügte Notiz von der Zeit der Übergabe, der Vorlegung, des Empfangs u. der Unterschrift. Daher Allegation, 1) Anführung einer Schriftstelle; 2) so v.w …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Allegat — Allegat, so viel als Citat, allegiren was citiren. 2. die den kaiserl. Rescripten beigefügte Notiz der Zeit, wann sie übergeben, vorgelegt, empfangen und unterschrieben worden …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schrift — 1. Alle Schrift muss durch römisch Sieb und Beutel gehen. – Eiselein, 555. 2. An der Schrift erkennt man den Schreiber. Holl.: Men ziet aan het schrijven wel, wat klerken het zijn. (Harrebomée, I, 414a.) 3. Blosse Schrift ohne Siegel gilt nicht.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”