Alpenstich

Alpenstich, Krankheit in den Hochgebirgen der Alpen einheimisch, Brustfellentzündung, die typhös und tödtlich werden kann, kommt fast alle Frühjahre vor als Folge des Föhnwindes.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alpenstich — Alpenstich, in den Hochgebirgen der Schweiz endemische u. in den meisten Frühjahren auftretende, leicht typhos u. tödtlich werdende Brustfellentzündung, Folge des südlichen Alpenwindes (Föhns), 1771 u. 1832–1833 selbst über einige Theile des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alpenstich — Alpenstich, in den Hochgebirgen der Schweiz endemische und in den meisten Frühjahren auftretende, leicht tödlich werdende Brustfellentzündung, die sich 1771 und 1832–33 selbst über einige Teile des nördlichen Deutschland ausdehnte. Man hält sie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alpflecken — (Med.), s. u. Alpenstich …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Föhn — (Föhnwind), ein in der mittleren Gebirgsgegend der Schweiz, bes. im Thale von Altorf im Canton Uri wehender Wind. Meist geht ihm ein Dunst voraus, welcher die Gegend wie in einenm Flor hüllt; die Luft ist ruhig, od. nur in kleineren Strecken… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”