Altmark

Altmark, sonst eine Provinz der Kurmark Brandenburg, seit 1815 mit dem Reg.-Bez. Magdeburg der preuß. Provinz Sachsen vereinigt, 76 QM. groß, 125000 E., meist sandig; Städte: Stendal, Osterburg, Salzwedel und Gardelegen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altmark — Saltar a navegación, búsqueda Tangermünde El Altmark es una Region histórica ubicada al norte del estado federal de Sachsen Anhalt. Fue la base de la fondación de la Marca de Brandeburgo. Por eso está llamada también la cuna de Brandeburgo o la… …   Wikipedia Español

  • Altmark — Altmark, ehemalige, zu Brandenburg gehörige Provinz mit 7 Kreisen, 77 QM., meist sandiges Land, 112,000 Ew.; 1807–13 Theil des Königreichs Westphalen, hieß damals Departement der Elbe, Hauptstadt Stendal; seit 1815 Theil der Provinz Sachsen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Altmark — Altmark, das Stammland der Mark Brandenburg, Teil der Kurmark, 4521 qkm (82,11 QM.) groß mit (1900) 228,695 Einw., wird durch die Elbe von der Priegnitz und Mittelmark geschieden und gehört seit 1816 zum Regbez. Magdeburg, von dem sie die Kreise… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Altmark — Altmark, ehemal. Landschaft der Kurmark Brandenburg, die Kr. Stendal, Salzwedel, Osterburg und Gardelegen des preuß. Reg. Bez. Magdeburg umfassend, 928 34 von König Heinrich I. erobert und als Markgrafschaft (seit 965 Nordmark) eingerichtet, mit… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Altmark — Topografie und Nachbarschaften der Altmark Roland in Stendal …   Deutsch Wikipedia

  • Altmark — See German tanker Altmark for the ship named after Altmark and Stary Targ for a Polish Pomeranian village. Altmark at Schernikau The Altmark (English:Old March[1]) is a historic region in Ge …   Wikipedia

  • Altmark — Ạltmark,   Landschaft westlich der Elbe und nördlich von Ohretal und Drömling, im Norden von Sachsen Anhalt; Hauptorte sind Stendal und Salzwedel. Die Altmark besteht im nördlichen Teil aus Grundmoränen mit sandig lehmigen Böden, der südliche… …   Universal-Lexikon

  • Altmark — 52°43′N 11°24′E / 52.717, 11.4 …   Wikipédia en Français

  • Altmark — Sp Áltmarkas Ap Altmark L ist. vietovė R Vokietijoje …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Altmark — z. DE Stará Marka …   Wiener Dialektwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”