Ammann [2]

Ammann , Jodoc, geb. zu Zürich 1539, gest. zu Nürnberg 1591, Maler und Zeichner, gab eine Darstellung aller Trachten der Frauen Europas, Frankfurt a. M. 1586. 2. A., Joh. Konr., geb. zu Schaffhausen 1669, Arzt, lebte später in Holland, wo er 1724 st.; machte sich um den Unterricht der Taubstummen verdient.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ammann Group — Holding AG Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1869 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Ammann Verlag — Rechtsform Kommanditgesellschaft Gründung 1981 Auflösung …   Deutsch Wikipedia

  • Ammann–Beenker tiling — In geometry, an Ammann–Beenker tiling is a nonperiodic tiling generated by an aperiodic set of prototiles named after Robert Ammann, who first discovered the tilings in the 1970s, and after F. P. M. Beenker who discovered them independently and… …   Wikipedia

  • Ammann und Baumann — Der Bahnhof Luzern, 1991 fertiggestellt …   Deutsch Wikipedia

  • Ammann — Am|mann [ aman], der; [e]s, Ammänner (schweiz.): Vorsteher einer Gemeinde, Regierungschef eines Kantons. Zus.: Gemeindeammann, Landammann, Stadtammann. * * * Ạm|mann 〈m. 2u; schweiz.〉 Obmann, Amtmann, Bezirks , Gemeindevorsteher; Sy Landammann… …   Universal-Lexikon

  • Ammann — 1. Amts oder Berufsnamen zu mhd. amman, verkürzt aus ambetman »Diener, Beamter, Verwalter, bes. urteilsprechende Gerichtsperson, Vorsteher einer Gemeinde, Verwalter eines Landguts«, mnd. auch »Handwerker«. 2. Gelegentlich auch Übernamen, die auf… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Paul Schmid-Ammann — (* 2. Februar 1900 in Zürich; † 6. September 1984 in Erlenbach, Kanton Zürich) war ein Schweizer Journalist und Politiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Simon Ammann — Nation Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Thomas Ammann — Thomas Ammann, 1990 Thomas E. Ammann (* 1950 in Ermatingen; † 9. Juni 1993 in Zürich) war ein Schweizer Kunsthändler des Impressionismus und der Klassischen Moderne und Sammler von Nachkriegs und Zeitgenössischer Kunst …   Deutsch Wikipedia

  • Othmar Ammann — Born March 26, 1879[1] Feuerthalen, Switzerland Died September 22, 1965(1965 09 22) (aged 86)[2] …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”