Amorbach

Amorbach, Stadt im bayer. Unterfranken, 3500 E., Schloß des Fürsten von Leinigen; früher Abtei.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Amorbach — • Former Benedictine abbey in Lower Franconia (Bavaria), founded in the early part of the eighth century by St. Pirmin Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Amorbach     Amorbach      …   Catholic encyclopedia

  • Amorbach — Amorbach,   Stadt im Landkreis Miltenberg, Bayern, 168 m über dem Meeresspiegel, 4 600 Einwohner;, Luftkurort im Naturpark Odenwald mit malerischem Stadtbild;   Wirtschaft …   Universal-Lexikon

  • Amorbach — Amorbach, 1) fürstlich leiningisches Herrschaftsgericht von 21/2 QM.; 7700 Ew., im Odenwalde im[426] baier. Kreise Unterfranken, sonst kurmainzisch (20,000 Ew.), seit 1802 aber dem Fürsten von Leiningen (zum Theil) als Entschädigung angewiesen;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Amorbach — Amorbach, Stadt im bayr. Regbez. Unterfranken, Bezirksamt Miltenberg, im Odenwald, an der Mudau und der Staatsbahnlinie Aschaffenburg A., Residenz des Fürsten von Leiningen, hat eine ehemalige Benediktinerabtei, schöne Klosterkirche (jetzt den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Amorbach — Amorbach, Stadt im bayr. Reg. Bez. Unterfranken, im Odenwald, an der Mudau (zum Main), (1900) 2173 E., Amtsgericht, Stahlquelle (Jordansbad); seit 1803 Residenz des Fürsten von Leiningen; ehemal. Benediktinerabtei (730); unweit die Kapelle… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Amorbach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Amorbach — Infobox German Location name = Amorbach name local = image coa = Wappen Amorbach.png Art = Stadt Wappen = Wappen Amorbach.png lat deg = 49 |lat min = 38 lon deg = 09 |lon min = 13 Lageplan = Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Unterfranken… …   Wikipedia

  • Amorbach — 49° 38′ 36″ N 9° 13′ 08″ E / 49.6433, 9.21899 …   Wikipédia en Français

  • Amorbach (Neckarsulm) — Amorbach Stadt Neckarsulm Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Amorbach Abbey — ( Kloster Amorbach) was a Benedictine monastery located at Amorbach in the district of Miltenberg in Lower Franconia in Bavaria, Germany. History It was one of four Carolingian foundations intended to establish Christianity in the region of the… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”