Annunciaden

Annunciaden. 1. Sardinischer Ritterorden, 1362 von Herzog Amadeus VI. von Savoyen gestiftet, seit 1720 der erste sardinische; die Ritter müssen von hohem Range sein und schon den St. Moritz- und Lazarusorden besitzen. – 2. Weiblicher Orden in Frankreich, gestiftet von Johanna von Valois, der geschiedenen Gemahlin Ludwigs XII., Tochter Ludwigs XI., für arme adelige Fräulein. – 3. Weiblicher Orden in Italien, von Maria Vittoria Fornari aus Genua 1605 gestiftet; da die meisten Kleidungsstücke dieser Nonnen himmelblau sein mußten, um sie an ihren Beruf für den Himmel zu erinnern, so hießen diese Nonnen auch »die himmlischen Annunciaden.« – Alle 3 Orden haben ihren Namen zur Ehre der Verkündigung Mariä (Annuntiatio Mariae).


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Annunciaden — nennt man die Nonnen des Ordens der zehn Tugenden der Jungfrau Maria. Nach der Meinung der katholischen Kirche ist die erste dieser Tugenden, die der Maria gewordene Verkündigung (annunciatio) der Menschwerdung des Messias. Diese Nonnen gehören… …   Damen Conversations Lexikon

  • Nonnen-Orden — Nonnen Orden. Als das Stillleben der Selbstbetrachtung unter den männlichen Gliedern der menschlichen Gesellschaft Eingang gefunden hatte, fanden sich auch gar bald unter den Frauen solche, die sich ebenfalls zu einem heiligen Stillleben… …   Damen Conversations Lexikon

  • Johanna Merzenichia (101) — 101Johanna Merzenichia, (20. Oct.), nach Hub. Men. aus dem Orden der »Annunciaden«, der unter der Leitung der Franciscaner stand (vgl. S. Johanna1, führte zu Aachen (Aquisgranum) ein frommes Leben und starb im J. 1652. (VIII. 814.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Johanna Valesia, S. (1) — 1S. Johanna Valesia, Reg. (4. Febr.). Die hl. Johanna (franz. Jeanne) von Valois (Valesium), die Tochter des Königs Ludwig XI. von Frankreich und der Königin Karoline von Savoyen, wurde im Jahre 1465 (1464) geboren. Wegen ihrer Mißgestalt wurde… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Johannes Ildephonsus Ignatius Varela — et Lossado , der Gründer der Gesellschaft der »Büsser von Jesus dem Nazarener«, wurde zu Brige in der spanischen Diöcese Lugo im Königreich Gallicien, von edlem Geschlechte geboren am 14. Dec. 1723. Der mit guten Anlagen ausgestattete, fromme und …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”