Anodyna

Anodyna, schmerzstillende Mittel, vergl. Anästhesie.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anodyna — (griech.), schmerzstillende Mittel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anodyna — Anodўna (grch.), schmerzstillende Mittel, gewöhnlich nur diejenigen, welche betäubend auf das Nervensystem wirken, also die narkotischen oder anästhetischen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Anodynum — (griechisch α(ν) „nicht, un “ und οδυνη „Schmerz, Qual“)[1] ist eine – heute veraltete und nicht mehr gebräuchliche – Bezeichnung für ein schmerzstillendes Mittel.[2][3] In einer Zeit, als chemisch synthetische Arzneistoffe noch nicht verbreitet… …   Deutsch Wikipedia

  • НАРКОТИЧЕСКИЕ ВЕЩЕСТВА — НАРКОТИЧЕСКИЕ ВЕЩЕСТВА, narcoti ca, или stupefacientia (от греч. narcao соот вет. лат. stupefacio цепенею). Отнесение фармакол. агентов в группу Н. в. определялось уже издавна способностью их вызывать либо угнетение чувствительной и двигательной… …   Большая медицинская энциклопедия

  • Болеутоляющие средства — принадлежат к группе лечебных средств, понижающих деятельность или возбудительность нервной системы. В этой статье, кроме болеутоляющих средств (anodyna), будут отмечены и наркотические (narcotica), и анестетические (anaesthetica), ввиду того,… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Analgetikum — Ein Analgetikum (Plural: Analgetika; deutsch: Schmerzmittel; von gr. ἄλγος, álgos, „Schmerz“ mit α privativum, Verneinung → „kein Schmerz“), ursprünglich remedium analgeticum, ist ein Stoff, der schmerzstillend (analgetisch) wirkt. Im Idealfall… …   Deutsch Wikipedia

  • Schmerz — Schmerz, jede stärkere unangenehme Erregung des Gefühls, jedes tiefere Mißvergnügen, als der Gegensatz von Vergnügen. Der S. ist theils körperlicher, theils geistiger Art. Der körperliche S., welcher als naturgemäße Erscheinung nur bei den… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anodynie — (v. gr.), Schmerzlosigkeit in Krankheiten, wo Schmerz vorausgegangen ist, auch zuweilen Gefühllosigkeit. Daher Anodynisch, 1) schmerzlos; 2) schmerzstillend; daher Anodynische Mittel (Anodyna), schmerzstillende Heilmittel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Besäuftigende Mittel — Besänftigende Mittel (Sedantia, Sedativa), allgemeine Bezeichnung derjenigen Heilmittel, welche Aufregung, Schmerz, Krampf mildern od. beseitigen. Die B n M. sind daher sehr verschiedener Art u. werden unterschieden als Antispasmodica, Anodyna u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schmerzstillende Mittel — Schmerzstillende Mittel, s. Anodyna, Anästhesie, Betäubung …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”