Anplatten

Anplatten, s. oculiren.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anplatten — Anplatten, eine Art des Oculirens, welches am Zweckmäßigsten angewendet wird, wenn das Stämmchen zum Copuliren zu stark ist. Der Stamm od. Ast wird wagerecht abgeschnitten u. dann 3/4 Zoll unterhalb des wagerechten Abschnitts ein Schnitt schräg… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anplätten — (Anplätzen, Forstw.), so v.w. Anschlagen 9) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Anplatten — Anplatten, s. Veredelung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anplatten — angeplatteter Trieb bei einem Olivenbaum Anplatten bzw. Anschäften ist ein Fachausdruck aus dem Gartenbau und bezeichnet eine Art der Pflanzenveredelung. Diese Technik wird angewendet, wenn der Durchmesser der Veredelungsunterlage im Vergleich… …   Deutsch Wikipedia

  • Anplatten [1] — Anplatten, eine Verbindung zweier Stäbe oder Ranken, bei denen ein Anschweißen nicht angewendet werden kann oder soll, mit Nieten, die versenkte Köpfe erhalten. Der anzuplattende Teil 2 (s. die Figur) wird an dem Ende, an dem die Verbindung… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anplatten [2] — Anplatten (Anblatten) bei Holzverbindungen, s. Aufblattung …   Lexikon der gesamten Technik

  • Anschäften — angeplatteter Trieb bei einem Olivenbaum Anplatten bzw. Anschäften sind Begriffe aus dem Gartenbau und bezeichnen eine Art der Pflanzenveredelung. Diese Technik wird angewendet, wenn die Veredelungsunterlage im Durchmesser ungleich stark ist wie… …   Deutsch Wikipedia

  • Baumveredelung — Angeplatteter Trieb bei einem Olivenbaum Auf einen Feigenblattkürbis veredelte …   Deutsch Wikipedia

  • Baumveredlung — Angeplatteter Trieb bei einem Olivenbaum Auf einen Feigenblattkürbis veredelte …   Deutsch Wikipedia

  • Veredelung (Pflanzen) — Angeplatteter Trieb bei einem Olivenbaum Auf einen Feigenblattkürbis veredelte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”