Menzel [4]

Menzel, Wolfgang, einer der tüchtigsten Schriftsteller u. Kritiker der Gegenwart, auch Dichter, geb. 1798 zu Waldenburg in Schlesien, studierte in Breslau, Jena, Bonn, war einige Zeit Professor in Aarau, zog alsdann nach Heidelberg, ließ sich bald in Stuttgart nieder, wo er sein einflußreiches »Literaturblatt« noch heute redigirt, 1830 bis 1838 und wiederholt 1848 und 49 Mitglied der Ständekammer war. Bei seiner durch u. durch deutschen Richtung, derben Offenheit und Schroffheit, mit welcher er der Göthevergötterung, dem Franzosenthum, andern Zeitkrankheiten und allem Unwahren den Krieg machte, konnte es an Verunglimpfungen und Gegnern um so weniger fehlen, weil M. mit einer außerordentlich vielseitigen Bildung ein scharfes u. gediegenes Urtheil verbindet. Von vielen Schriften und Dichtungen: Streckverse (1823); Voß und die Symbolik (1825); Geschichte der Deutschen (Zür. 1824–25, 5. Aufl. Stuttgart 1855); Moosrosen, Taschenbuch für 1826; Die deutsche Literatur (Stuttg. 1828, 2. Aufl. 1836); Rübezahl (1829), Narcissus (1832 u. 1834), Reise nach Oesterreich (1833); Geist der Geschichte (1835) u.s.w.; neuestes: Gesänge der Völker (1851); der Roman »Furore« (1851), Geschichte Europas von 1789–1815 (Stuttgart 1853, 2 B.), endlich die auch in der kathol. Welt mit großem Beifall aufgenommene »Christliche Symbolik« (Regensb. 1854 ff.).


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Menzel Abderrahman — Menzel Abderrahmane Menzel Abderrahmane Administration Pays  Tunisie Gouvernorat Bizerte Délégation(s) …   Wikipédia en Français

  • Menzel Bourguiba — Ferry in 1902 …   Wikipedia

  • Menzel Abderrahmane —   Commune and town   Country  Tunisia Governorate …   Wikipedia

  • Menzel (Rüthen) — Menzel Stadt Rüthen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Menzel Horr —   Commune and town   Country  Tunisia Governorate Nab …   Wikipedia

  • Menzel (crater) — Coordinates 3°24′N 36°54′E / 3.4°N 36.9°E / …   Wikipedia

  • Menzel Temime Airfield — Part of Twelfth Air Force Type Military airfield …   Wikipedia

  • Menzel Heurr Airfield — Part of Ninth Air Force Type Military airfield …   Wikipedia

  • Menzel — Menzel, 1) Friedrich Wilhelm, Kanzlist im königlich sächsischen Kabinett, geb. 1726 in Dresden, gest. im Mai 1796, lieferte 1753, bestochen, dem preußischen Gesandten Abschriften der geheimen Korrespondenz zwischen Sachsen, Österreich und Rußland …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Menzel Horr — (منزل حر) est une ville du nord est de la Tunisie située au sud est de la péninsule du cap Bon. La municipalité est créée par un décret du 23 avril 1985 et son périmètre municipal s étend sur une superficie de 550 hectares pour une population de… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”