Apollodor [2]

Apollodor, aus Damaskus, Baumeister zu Trajans und Hadrians Zeit, Erbauer der Trajanssäule und der großen Donaubrücke in Ungarn, nach einer Sage von Hadrian aus Zorn über eine Kritik getödtet.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apollodor von Athen (Schriftsteller) — Apollodor von Athen (griechisch Ἀπολλόδωρος, † nach 120/119 v. Chr.) war ein bedeutender Grammatiker und ein erfolgreicher und vielseitiger Schriftsteller aus der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr., der in Alexandria, Pergamon und… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor von Damaskus — Apollodor von Damaskus, Büste von 130/140 n. Chr. in der Glyptothek …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor (Politiker aus Athen) — Apollodor(os) (* 394/393 v. Chr.; † nach 343 v. Chr.), Sohn des Pasion, war ein athenischer Redner und Politiker in der Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr.. Apollodor war Anhänger und Parteigänger des Demosthenes und nach 370 v. Chr. einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor von Artemita — Apollodor(os) von Artemita (am Tigris) war ein antiker griechischer Geschichtsschreiber des ersten Jahrhunderts v. Chr. Seine genauen Lebensdaten sind jedoch unbekannt. Apollodor von Artemita schrieb eine Geschichte der Parther in mindestens vier …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor aus Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor von Phaleron — Apollodor(os) (griechisch Άπολλόδωρος, * um 434 v. Chr., † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr., † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten Hafen… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor — Apollodor,   Apollọdoros, Apollodorus, griechischer Gelehrter der zweiten Hälfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. aus Athen, Schüler des Aristarchos von Samothrake. Apollodor verfasste u. a. eine »Chronik« (von der Einnahme von Troja bis in das Jahr… …   Universal-Lexikon

  • Apollodor aus Damaskus — Apollodor aus Damạskus,   der bedeutendste Architekt der römischen Kaiserzeit, wirkte in der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts n. Chr., hauptsächlich unter Trajan, den er auf seinen dakischen Feldzügen begleitet. Apollodor baute 102 105 die über …   Universal-Lexikon

  • Apollodor (Philosoph aus Athen) — Apollodor(os) (griechisch Ἀπολλόδωρος, * um 434 v. Chr.; † nach 399 v. Chr.) war ein Schüler des Sokrates (* 469 v. Chr.; † 399 v. Chr.). Er stammte aus Phaleron, dem 35 Stadien (nicht ganz sieben Kilometer) von Athen entfernten ältesten… …   Deutsch Wikipedia

  • Apollodor — Apollodoros (altgriechisch Ἀπολλόδωρος), Apollodorus (latinisiert) oder Apollodor (eingedeutscht) war in der Antike ein häufiger griechischer Name. Bekannte Namensträger Politiker Apollodor (Politiker aus Athen) (* 394/393 v. Chr.; † nach 343 v.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”