Apostelbrüder, Apostelorden

Apostelbrüder, Apostelorden, eine Sekte durch den Parmesaner Segarelli 1261 gestiftet, äffte apostolische Armuth und Glaubenseifer nach, zog im Lande umher in Begleitung von »Schwestern«. Als Segarelli 1300 auf dem Scheiterhausen geendet, spielte der Mailänder Dulcin seine Rolle in größerem Maßstabe und griff zuletzt die Kirche mit Waffengewalt an; seine Schaar wurde auf dem Berg Zebello 1307 aufgerieben, er selbst mit seiner Gefährtin Margaretha gefangen und verbrannt.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apostelbrüder — (Apostelorden, Apostoliker), eine etwa 1260 aus den Spiritualen, d.h. den strengen Franziskanern (s. d.) hervorgegangene, der verweltlichten Richtung der Kirche entgegentretende Sekte. Ihr Führer Gerhard Segarelli, ein Gewerbsmann aus Parma,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apostelorden — Apostelorden, (Apostelbrüder, Apostolĭker), Secte, gestiftet 1260 von Ger. Segarelli aus Palermo, der sich für einen Apostel u. Christo ähnlich hielt, u. Umgang mit St. Franciscus zu pflegen vorgab, um das apostolische Leben wieder herzustellen.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apostelorden — Apostelorden, s. Apostelbrüder …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apostelorden — Apostelorden, s. Apostelbrüder …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Apostelbruder — Apostelbruder, so v.w. Apostelorden …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Apostelbrüder — Apostelbrüder, Apostoliker, Apostelorden, Namen reformatorischer Sekten (im 4., 12., 13., Jahrh.), die, unzufrieden mit der weltlichen Entwicklung der Kirche, deren Rückkehr zur apostolischen Einfachheit forderten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Apostelorden — Apostoliker, auch Apostelbrüder oder Angehörige des Apostelordens genannt, bezeichnet die Anhänger verschiedener Sekten, die im Gegensatz zur Verweltlichung der Kirche Rückkehr zu apostolischer Einfachheit forderten. Die im 3. und 4. Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • Segarelli — Gerardo Segarelli, auch Gherardo Segarelli oder Segalleli, (* um 1240 in Ozzano Taro bei Collecchio; † 18. Juli 1300 in Parma) stiftete die Sekte der Apostelbrüder (lateinisch Apostolici). Diese Gemeinschaft wurde von der katholischen Kirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Gerardo Segarelli — Gerardo Segarelli, auch Gherardo Segarelli oder Segalleli, (* um 1240 Segalara in der Provinz Parma; † 18. Juli 1300 in Parma) stiftete die Sekte der Apostelbrüder (lateinisch Apostolici). Diese Gemeinschaft wurde von der katholischen Kirche… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”