Aragonit


Aragonit

Aragonit, Mineral zu Ehren des Physikers Arago so genannt, aus kohlensaurem Kalk und kohlensaurem Strontian bestehend, spezifisch. Gewicht beinahe 3, durchsichtig, glasglänzend, schwach grünlich, röthlich oder violett gefärbt, findet sich besonders in Böhmen, Salzburg, Tyrol, Ungarn, Sibirien.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aragonit — Farblose Aragonit Stufe aus der Provinz Agrigent, Sizilien Chemische Formel Ca[CO3] Mineralklasse Carbonate und Nitrate 5.AB.15 (8. Auflage: V/B.04 10) (nach Strunz) …   Deutsch Wikipedia

  • aragonit — ARAGONÍT s.n. Mineral alcătuit din carbonat de calciu cristalizat, din care se fac obiecte ornamentale. – Din fr. aragonite. Trimis de ana zecheru, 08.03.2004. Sursa: DEX 98  aragonít s. n. Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar… …   Dicționar Român

  • Aragonit [2] — Aragonit. Seine Bildung war bisher aus heißem Wasser oder auch bei Gegenwart von bestimmten Lösungsgenossen bekannt. H. Leitmeiers Versuche zeigen, daß als solche Magnesiumsulfut und Magnesiumchlorid gelten können, um die Aragonitbildung zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aragonit [1] — Aragonit (Eisenblüte, Faserkalk), kohlensaurer Kalk CO3Ca (56,0% CaO, 44,0% CO2) in rhombischer Kristallform, meist lange, oft spießige Prismen; Bruch muschelig, meist farblos oder weiß; glasglänzend; spröde; Härte 31/2–4, spez. Gew.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Aragonit — (Excentrischer Kalkstein, Iglit, prismatisch wasserfreies Kalkhaloid, Min.), krystallisirt in rectangulär Ditetraedern, häufig in Zwillingsgestalten od. ungleichwinkeligen sechsseitigen Säulen, einzeln od. in Drusen, auch stänglichen u. faserigen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aragonīt — Aragonīt, nach dem Vorkommen in Aragonien benanntes Mineral, besteht wie Kalkspat aus kohlensaurem Kalk CaCO3, bisweilen mit 0,5–4 Proz. kohlensaurem Strontian und etwas kohlensaurer Magnesia, kristallisiert rhombisch, bildet meist säulenförmige… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aragonit — Aragonīt, Mineral, rhombisch kristallisierender kohlensaurer Kalk, bildet den aus erbsengroßen Kugeln von schaliger oder faseriger Struktur bestehenden Erbsenstein und den krustenförmigen oder stalaktitischen Sprudelstein, beides Absätze aus… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • aragonit — aragònīt m <G aragoníta> DEFINICIJA min. rompski oblik kalcijeva karbonata CaCO3 (za razliku od heksagonskog kalcita), koristi se u ukrasne svrhe ETIMOLOGIJA prema španjolskoj pokrajini Aragon, gdje je otkriven …   Hrvatski jezični portal

  • Aragonit — Ara|go|nit 〈m. 1; Min.〉 kristall., rhomb. Mineral, chem. Calciumcarbonat; Sy Sprudelstein [nach Aragon, Landschaft im nordöstlichen Spanien] * * * A|ra|go|nịt [nach der span. Provinz Aragonien; ↑ it (2)], der; s, e: ein Calciumcarbonatmineral. * …   Universal-Lexikon

  • Aragonit — A|ra|go|nit 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; Min.〉 kristall., rhomb. Mineral, chem. Calciumcarbonat [Etym.: nach Aragon, Landschaft im nordöstl. Spanien] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.