Aralsee

Aralsee, großer, salziger Steppensee in Asien, von dem kaspischen Meere durch eine 20 Meilen breite Landenge getrennt, 117' höher als dieses liegend; er ist nicht tief, 1100 QM. groß und nimmt 2 Ströme, den Oxus und Jaxartes auf. Die Russen haben eine kleine Flotte auf ihm, auch Dampfschiffe, und suchen sich den Oxus und dadurch das Innere von Asien zu öffnen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aralsee — aus der Satellitenperspektive im August 2010 nachdem das Ostbecken nach schwerer Schneeschmelze geflutet wurde. Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Aralsee — (Aralisches Meer), großes, schwach salziges Binnenmeer in der Tatarei u. dem Kirgisenlande, 1100 QM. groß (Länge 70, Breite 40 Ml.), u. wahrscheinlich früher zusammenhängend mit dem, durch einen sandigen, 20 Meilen breiten Landstrich von ihm… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aralsee — (Inselsee, Aral Dengis, d.h. Inselmeer, der Kirgisen, Blaues Meer der Russen, der See Oxiana des Altertums, Meer von Khowaresm oder Khuarism des Mittelalters), nächst dem Kaspischen Meer der größte Binnensee Asiens (s. Karte »Zentralasien«),… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aralsee — Arālsee (d.i. Inselsee), im Altertum See Oxiana, Steppensee in Russ. Zentralasien, östl. vom Kaspischen Meere, 49 m ü. d. M., 67.770 qkm. Zuflüsse: Syr darja und Amu darja. [Tafel: Kartographie II, 1.] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aralsee — Aral|see, der; s: See in Mittelasien. * * * Aralsee,   russisch Arạlskoje Mọre, abflussloser und seit 1960 stark austrocknender Salzsee in dem von Wüsten eingenommenen Tiefland von Turan, in Kasachstan und Usbekistan, gespeist von …   Universal-Lexikon

  • Aralsee — D✓Aral|see, Aral See, der; s (abflussloser See in Mittelasien) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Der Aralsee —   Der Aralsee in Zahlen   Der Aralsee ist ein abflussloser Salzsee. Er liegt in dem von Wüsten eingenommenen Tiefland von Turan in Kasachstan und Usbekistan. Gespeist wird der See von den Flüssen Amudarja und Syrdarja, die ihn allerdings nur noch …   Universal-Lexikon

  • Aral-See — Aralsee Aralsee aus der Satellitenperspektive am 5. Oktober 2008 Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Tiefland von Turan — Aralsee mit Amudarja und Syrdarja Zentralasi …   Deutsch Wikipedia

  • Amu-Darja — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/QUELLHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/MÜNDUNGSHÖHE fehltVorlage:Infobox Fluss/HÖHENUNTERSCHIED fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Amudarja …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”