Ardey

Ardey, Mittelgebirge in Westfalen, zieht sich in der Grafschaft Mark längs der Ruhr hin, besteht aus Sandstein mit mächtigen Steinkohlenlagern.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ardey — bezeichnet Ardeygebirge, Gebirge am Südostrand des Ruhrgebietes Ardey (Fröndenberg), Ortsteil der Stadt Fröndenberg/Ruhr im Kreis Unna in Nordrhein Westfalen einen Ortsteil der Stadt Witten im Ennepe Ruhr Kreis in Nordrhein Westfalen (in Witten… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardey — (Ardai), westliches Mittelgebirg des Haarstrags in der Grafschaft Mark der preußischen Provinz Westphalen, zieht sich längs der Ruhr hin; besteht aus Sandstein u. reichen Steinkohlenlagern. Auf ihm Trümmer der Burg gl. Nam …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ardey — Ardey, Gebirge, s. Ruhrkohlengebirge …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ardey — (Ardai), Bergrücken in Westfalen, Westteil der Haar, bis 163 m hoch; kohlenreich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Ardey — Ạrdey   [ daɪ] der, westlicher Ausläufer der Haar am Nordrand des Sauerlands, Nordrhein Westfalen, zwischen Witten und Schwerte nördlich der Ruhr, zu der er steil abfällt. Der Ardey ist aus Karbongesteinen aufgebaut, bewaldet und bis 278 m über… …   Universal-Lexikon

  • Ardey — Ạr|dey, der; s (gebirgiger Teil des Sauerlandes) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Ardey (Fröndenberg) — Ardey Stadt Fröndenberg/Ruhr Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Ardey Hotel — (Виттен,Германия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Ardey Straße 11 13, 58452 В …   Каталог отелей

  • Ardey-Verlag — Sitz des Verlages in der Speicherstadt Der Ardey Verlag im westfälischen Münster ist ein Regionalverlag für Westfalen Lippe. Gegründet wurde er im April 1951 in Dortmund. Der Name bezieht sich auf das Ardeygebirge, ein beliebtes Ausflugsziel… …   Deutsch Wikipedia

  • Ardey-Bahn — Ardeybahn Kursbuchstrecke (DB): 433 Streckennummer: 2103 (Dortmund–Soest) 2113 (Dortmund Hörde–Schwerte) 2841 (Schwerte–Iserlohn) Streckenlänge: 38 km …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”