Aristäus

Aristäus, myth., Sohn des Apollo und der Nymphe Cyrene, Beschützer der Bienenzucht, der Jäger, Hirten, Heilkünstler und Wahrsager, wird mit der Kadmusmythe in Verbindung gesetzt; ohne Zweifel vorhellenischen Ursprungs.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aristäus — Statue des Aristaios; François Joseph Bosio, 1812. Aristaios (lat. Aristaeus) ist in der griechischen Mythologie der Sohn des Gottes Apollon und der Nymphe Kyrene. Er gilt als derjenige, der den Menschen beibrachte, den Ölbaum zu nutzen, Imkerei… …   Deutsch Wikipedia

  • Antoninus, S. (16) — 16S. Antoninus, M. (2. Sept.) Der hl. Antonin, ein Martyrer zu Apamea in Syrien, wurde von den Heiden, weil er ihre Götter im wahren Lichte darstellte, zerrissen und in einen Fluß geworfen. Wunderbarer Weise aber vereinigten sich die Glieder im… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Orpheus in der Unterwelt — Werkdaten Titel: Orpheus in der Unterwelt Originaltitel: Orphée aux Enfers Originalsprache: Französisch Musik: Jacques Offenbach …   Deutsch Wikipedia

  • Orphée aux enfers — Werkdaten Titel: Orpheus in der Unterwelt Originaltitel: Orphée aux Enfers Originalsprache: Französisch Musik: Jacques Offenbach Libretto: Hector Crémieux, Ludov …   Deutsch Wikipedia

  • Aristion, S. (3) — 3S. Aristion (Aristeus), Ep. M. (3. Sept.) Der hl. Aristion (oder Aristeus) war Bischof von Alexandria am Issus, an der Gränze von Cilicien und Syrien, und wurde, da er viele Heiden zum Christenthume bekehrte, gefangen genommen, vor den Präfecten …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • Agrêvs [1] — AGRÊVS, ëi, ein Namen, welchen die Nymphen unter andern dem Aristäus, des Apollo und der Cyrene Sohne, gegeben. Diod. Sicul. lib. IV. c. 83. Sieh Aristäus …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Bacchvs — BACCHVS, i, Gr. Βάκχος, ου, (⇒ Tab. X. & ⇒ XVI.) 1 §. Namen. Diesen soll er, nach einigen, von βαχέω, ich heule, ich kreische, haben; Eustath. ap. Ludov Vivem ad Augustin. de C. D. lib. VI. c. 9. wogegen ihn andere von ἴακχος, und dieses wieder… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Cyréne — CYRÉNE, es, Gr. Κυρήνη, ης, (⇒ Tab. III.) des Peneus, Hygin. Fab. 161. & Serv. ad Virgil. Georg. IV. v. 317. oder auch des Hypseus, des Peneus Sohns, Tochter, war ein schönes Frauenzimmer, welches sich am Berge Pelion aufhielt, von da sie aber… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Francois Bosio — François Joseph Bosio (* 19. März 1769 in Monaco; † 29. Juli 1845 in Paris) war ein französischer Bildhauer. Sein Werk ist dem Klassizismus zuzuordnen. Bosio war ein Schüler des Bildhauers Augustin Pajou in Paris. Gefördert von diesem, konnte er… …   Deutsch Wikipedia

  • François Bosio — François Joseph Bosio (* 19. März 1769 in Monaco; † 29. Juli 1845 in Paris) war ein französischer Bildhauer. Sein Werk ist dem Klassizismus zuzuordnen. Bosio war ein Schüler des Bildhauers Augustin Pajou in Paris. Gefördert von diesem, konnte er… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”