Armbruster

Armbruster, Joh. Mich., 1761 zu Sulz in Schwaben geboren, arbeitete zuerst mit Lavater in Zürich, gab dann 1793–99 in Constanz den Volksfreund und mehrere Jugendschriften heraus. 1800 trat er in österreichische Dienste, wurde 1805 Sekretär bei der obersten Polizeihofstelle, gab von 1808–1814 die vaterländischen Blätter für den österreich. Kaiserstaat heraus, endete den 14. Jan. 1814 durch Selbstmord.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Armbruster — ist der Familienname folgender Personen: Charlotte Armbruster (1886−1970), deutsche Kommunalpolitikerin Jen Armbruster (* 1975), US amerikanische Goalballspielerin Jörg Armbruster (* 1947), deutscher Journalist und Fernsehkorrespondent Jonathan W …   Deutsch Wikipedia

  • Armbrüster — ist der Familienname folgender Personen: Klaus Armbrüster Thomas Armbrüster, deutscher Fachjournalist Siehe auch: Armbruster Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur …   Deutsch Wikipedia

  • Armbruster — Armbruster, I. M., geb. 1761 zu Sulz im Württembergischen, Anfangs Secretär bei Lavater in Zürich, mit dem er die Züricher Zeitung redigirte, seit 1805 Hofsecretär bei der Polizei in Wien; st. 1814 durch Selbstmord. Schr.: Gedichte, Kempten 1785; …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Armbruster —  Cette page d’homonymie répertorie différentes personnes partageant un même nom. Raymond Armbruster, homme politique français. Jean Michel Armbruster, conteur et écrivain allemand. Olivier Armbruster, plus connu sous le nom de Booster,… …   Wikipédia en Français

  • Armbruster — Berufsname zu mhd. armbruster »Armbrustmacher«, Armbrust. Ein Armbruster ist a. 1445 in Gießen bezeugt …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Armbruster — Ạrm|brus|ter 〈m. 3〉 1. Armbrustmacher 2. Armbrustschütze …   Universal-Lexikon

  • Armbruster, Peter — ▪ 1997       On Feb. 9, 1996, German physicist Peter Armbruster and a multinational team of scientists at the Institute for Heavy Ion Research (GSI), Darmstadt, Ger., synthesized element 112, thereby attaining yet another goal in their quest to… …   Universalium

  • Ludwig Armbruster — (* 7. September 1886 in Markdorf; † 4. Juni 1973 in Lindau (Bodensee)) war ein deutscher Zoologe. Er gilt als einer der herausragenden Bienenkundler des 20. Jahrhunderts, dessen Arbeit bis heute Anerkennung findet.[1][2] Als „Judenfreund“ wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Sebastian Armbruster — war ein Wiener Unternehmen für Kutschen und Automobilkarosserien. Das Unternehmen war ein k.u.k. Hoflieferant. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Erhaltener Fuhrpark 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Klaus Armbrüster — (* 25. März 1945 in Bad Warmbrunn (heute Cieplice Śląskie Zdrój (Polen)) ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Richter am Bundesarbeitsgericht. Er war 2008 Präsident des Deutschen Führungskräfteverbandes. Werdegang Armbrüster studierte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”