Arndt

Arndt, Ernst Moritz, geb. 1769 zu Schoritz auf Rügen, wurde 1806 Professor der Geschichte in Greifswalde, mußte aber 1812 wegen seiner Schrift »Geist der Zeit« vor Napoleon flüchten. Von dieser Zeit übte er als Flüchtling zuerst von Schweden, dann von Rußland aus durch seine Schriften einen entschiedenen Einfluß auf die öffentl. Meinung Deutschlands. Um jene Zeit erschienen: »Soldatenkatechismus«, »Ueber Landwehr und Landsturm«, und seine frischesten Gedichte, unter denselben: »Was ist des Deutschen Vaterland?« Von 1815 an lebte er am Rhein, schrieb den »Wächter«, wurde 1818 Professor der Geschichte in Bonn, aber 1819 wegen demagogischer Umtriebe inquirirt und pensionirt. 1840 wurde er durch Friedrich Wilhelm IV. wieder in seine Stelle eingesetzt und zum Rector der Universität Bonn ernannt, erhielt auch den Rothen Adlerorden; 1848 kam er als Deputirter nach Frankfurt, gehörte zur gothaischen Fraction, wie er denn überhaupt zeigte, daß er über die Ideen von 1815 nicht hinaus und nicht von ihnen zurückgekommen sei, so ehrenhaft sich auch diesmal sein Charakter bewährte. Seine zahlreichen Schriften sind poetischen, histor. und biograph. Inhalts.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arndt — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le nom d’Arndt est porté par plusieurs personnalités (par ordre alphabétique) : Adolf Arndt (1904 1974), homme politique allemand. Ernst Moritz Arndt …   Wikipédia en Français

  • Arndt — Arndt, 1) (Arnd) Johann, prot. Theolog, geb. 27. Dez. 1555 zu Ballenstedt im Anhaltischen, gest. 15. Mai 1621 in Celle, ward 1581 Diakonus zu Ballenstedt und 1583 Pfarrer zu Badebarn. Hier wegen seines Widerstandes gegen die Abschaffung des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arndt — Arndt, 1) Johann, s. Arnd. 2) Joh. Gottfr., geb. 1713 in Halle; Hauslehrer u. dann Schulmann in Liefland; st. 1767 Er übersetzte die Origines Livoniae ins Deutsche u. setzte sie aus Archiven fort bis 1562, Halle 1747–53, 2 Bde. Fol. 3) Ernst… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arndt — Arndt, Ernst Moritz, deutscher Patriot, geb. 26. Dez. 1769 zu Schoritz auf Rügen, ward nach vielen Reisen 1806 Prof. der Geschichte zu Greifswald, mußte aber wegen seiner Schrift »Geist der Zeit« (1807; Bd. 2 4, 1813 18) vor Napoleon nach… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arndt — m German (esp. N. Germany): contracted form of ARNOLD (SEE Arnold). Variant: Arnd. Pet form: Arne …   First names dictionary

  • Arndt — Der Name Arndt, Arnt oder Arnd wird sowohl als Familienname wie auch als männlicher Vorname verwendet. Herkunft und Bedeutung Arndt ist die Kurzform von Arnold. Namenstag Namenstag ist der 18. Juli. Varianten Anno, Arild (dänisch), Arnaud… …   Deutsch Wikipedia

  • Arndt — Arnd(t) is a surname, variant Arent and may refer to:* Adolf Arndt, German politician * Alfred Arndt, German architect * Bettina Arndt, Australian sex therapist * Charles Arndt, United States soccer goalkeeper * Chip Arndt, American reality show… …   Wikipedia

  • Arndt — Ạrndt,   1) Ernst Moritz, Schriftsteller, * Groß Schoritz (bei Garz/Rügen) 26. 12. 1769, ✝ Bonn 29. 1. 1860; bäuerlicher Herkunft, studierte evangelische Theologie und Geschichte, durchwanderte 1798/99 Mitteleuropa; seit 1800 an der Universität… …   Universal-Lexikon

  • Arndt — aus einer niederdeutschen Kurzform von Arnold entstandene Familiennamen. Bekannter Namensträger: Ernst Moritz Arndt, deutscher Schriftsteller (18./19.Jh.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Arndt — /ahrnt/, n. Ernst Moritz /erddnst moh rddits/, 1769 1860, German poet and historian. * * * …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”