Arnold [2]

Arnold, Gottfried, geb. zu Annaberg 1655, gest. 1714 als Prediger zu Perleberg, schrieb eine »unparteiische Kirchen- und Ketzerhistorie«, eigentlich eine historische Vertheidigung aller Häresien; da er indessen den orthodoxen Protestanten nicht weniger mitspielt, als der kath. Hierarchie, so bereitete seine Schrift auf prot. Seite eine weniger parteiische Behandlung der Kirchengeschichte vor und eine würdigere Ansicht von den großen Persönlichkeiten der kath. Geschichte.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arnold [2] — Arnold, 1) Christoph, als astronomischer Beobachter bekannter Bauer, geb. 17. Dez. 1650 in Sommerfeld bei Leipzig, gest. 15. April 1695, entdeckte den Kometen von 1683 und beobachtete 31. Okt. 1690 den Durchgang des Merkur durch die Sonne. Er… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arnold [2] — Arnold, Stadt in der englischen Grafschaft Nottingham, Strumpfwirker; 3800 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arnold [2] — Arnold von Brescia, reformatorischer Gegner des Papsttums im 12. Jahrh., Schüler Abälards, predigte in Brescia gegen die Verweltlichung des Klerus und trat später in Rom als Volksprediger gegen die weltliche Herrschaft des Papsttums und für… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Arnold et Willy — Titre original Diff rent Strokes Genre Sitcom Créateur(s) Bernie Kukoff Jeff Harris Herbert Kenwith Musique Alan Thicke, Al Burton, Gloria Loring, Robert Walden Pays d’origine …   Wikipédia en Français

  • Arnold (Cratère) — Arnold Localisation d Arnold. Localisation Astre Lune Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Arnold (cratere) — Arnold (cratère) Arnold Localisation d Arnold. Localisation Astre Lune Coordonnées …   Wikipédia en Français

  • Arnold Westphal — (* 1399 in Lübeck; † 31. Januar 1466) war zunächst Hochschullehrer, Rektor der Universitäten Erfurt, Leipzig und Rostock und ab 1450 der 22. Bischof von Lübeck. Biografie Arnold wurde als Sohn des Lübecker Ratsherrn und Mitglieds der… …   Deutsch Wikipedia

  • 2. Sinfonie — bezeichnet: 2. Sinfonie (Arnold) 2. Sinfonie (Atterberg) 2. Sinfonie (Beethoven) 2. Sinfonie (Bernstein) 2. Sinfonie (Brahms) 2. Sinfonie (Brian) 2. Sinfonie (Bruckner) 2. Sinfonie (Butting) 2. Sinfonie (Chatschaturjan) 2. Sinfonie (Draeseke) 2.… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnold (cratère) — Pour les articles homonymes, voir Arnold. Arnold Localisation d Arnold. Loca …   Wikipédia en Français

  • Arnold von Sparneck — Wappen der Familie von Sparneck aus Siebmachers Wappenbuch Arnold von Sparneck († 3. Februar 1407) war Domherr in Bamberg und Würzburg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”