Arsenius

Arsenius, früher Mönch auf dem Athos, 1254 Patriarch von Konstantinopel, seit 1259 Vormund des minderjährigen Thronerben Johann Laskaris; dieser wurde von seinen Verwandten, dem einstweiligen Regenten Michael Paläologus geblendet, und A. verhängte nun über den Usurpator die Excommunication. Weder Drohungen, noch Bitten, noch Versprechen erschütterten den standhaften Prälaten, und als ihn der Kaiser durch eine Synode absetzen ließ, so ging er ruhig in die Verbannung auf eine Insel der Propontis (Marmorameer), wo er 1267 st. Sein zweiter Nachfolger indessen, der Patriarch Joseph, sprach den Kaiser los, allein nun entstand ein heftiger Streit unter der griech. Geistlichkeit, indem ein großer Theil die Giltigkeit der von A. verhängten Excommunication behauptete (Arseniten). Der Streit endete 1312, nachdem der Patriarch und der Kaiser längst todt waren, mit dem Sieg der Arseniten; A. wurde heilig erklärt, sein Leichnam in dem Sanctuarium der Sophienkirche beigesetzt und allgemeiner Buß- und Bettag zur Sühne des begangenen Unrechts angeordnet.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arsenius — may refer to: * Arsenius the Great, Saint Arsenius the Deacon, sometimes known as Arsenius of Scetis and Turah or Arsenius the Roman * Saint Arsenius of Corfu, first bishop of Corfu, (d. 800 AD or perhaps 959 AD) one of the principal patron… …   Wikipedia

  • Arsenius — bezeichnet Arsenius der Große Arsenius, Athos Mönch und Patriarch von Konstantinopel (Arseniten), siehe Arsenios Autoreianos Arsenius Butscher (* 1928), deutscher Motorradrennfahrer Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Arsenĭus — Arsenĭus, 1) St. A., so v.w. Arsenes; 2) s. Apostolios 2). 3) A. Autorianus, früher Mönch zu Nikäa, dann Einsiedler auf dem Berge Athos, seit 1254 Patriarch von Constantinopel; sprach den Bann über Kaiser Michael Paläologos aus, als dieser 1262… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arsenius — Arsenius, Abt von Corvey, so v.w. Wala …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Arsenĭus — Arsenĭus, 1) der heilige, vornehmer Römer, Erzieher der Söhne Theodosius d. Gr., lebte später als Einsiedler in Ägypten, starb gegen 450. Gedächtnistag der 8. Mai (griechische), der 19. Juli (lateinische Kirche). 2) Genannt Antorianus, 1255–67… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • ARSENIUS — I. ARSENIUS Monachus primo, postea Patriarcha Constantinopolitan. sub Theodoro Lascare Iuniore Synopsin Canonum, ex Concilii et Patribus in Concilio Trullano approbatis, collegit, circa A. C. 1255. in qua, accuratâ methodô, universam Canonicae… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Arsenius Autorianos — • Patriarch of Constantinople (d. 1273) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Arsenius Autorianos     Arsenius Autorianos     † …   Catholic encyclopedia

  • Arsenius der Große — Arsenius (* um 354 in Rom; † um 450 in Troë bei Memphis, Ägypten) war einer der Wüstenväter. Er wird manchmal auch als Heiliger Arsenius der Diakon, als Arsenius von Scetis und Turah sowie als Arsenius der Römer bezeichnet. Er entstammte einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Arsenius, Saint — • A Roman, was tutor to the emperor s children before fleeing to the monastery of St. John the Dwarf. Arsenius died in 450 Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

  • Arsenius Butscher — (* 14. August 1928 in Seibranz) ist ein ehemaliger deutscher Motorradrennfahrer. Butscher erlernte den Beruf des Kfz Mechanikers. 1953 fuhr er in Stockach mit einem BMW R 51/3 Gespann sein erstes Rennen, welches er als Sieger beendete. Nach… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”