Aru-Inseln

Aru-Inseln, südwestl. Gruppe der Banda-Inseln, 410 QM. groß, gewürzreich, stark bevölkert; die Einwohner sind betriebsam, handeln mit Banda und China, führen Schildkröten-Schalen, Wachs, eine Art Zimmt, eßbare Vogelnester, Paradiesvögel aus; die Einw. sind kräftiger als die Malaien, haben kurzes, krauses Haar, sind Heiden, doch gibt es auch Christen und Mohammedaner unter ihnen. Die bedeutendsten Inseln sind: Kobror, Maikor, Trannna, Workar, Waria, Kola, Wassia, Wokan, Kalfani, Vaham, Wamma, Karvar, Kri, Babi, u.s.w.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aru-Inseln — Kartenmosaik der Aru Inseln Gewässer Arafurasee Archipel …   Deutsch Wikipedia

  • Aru-Inseln — Aru Inseln, gewöhnlich zu den Banda Inseln gerechnet, nahe an Neu Guinea, bilden die östlichste Gruppe des ganzen Molukkenarchipels, sind hochwaldig, fruchtbar; viel Schildkröten u. Salanganen; die Bevölkerung (80,000 Ew.) besteht meist aus… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aru-Inseln — Aru Inseln, niederländ. Aroe, Inselgruppe im SW. von Neuguinea, zur niederländ. Residentschaft Amboina gehörig, 8614 qkm, (1895) ca. 21.600 E.; Haupthafen Dobo …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aru — steht für: Aru (Stadt) in der Demokratischen Republik Kongo Aru Sprachfamilie in Südamerika Aru Inseln in Indonesien Arūnas Vaškevičius (* 1973), litauischer Handballspieler Die Abkürzung ARU steht für: Air Aruba, ehemalige Fluggesellschaft von… …   Deutsch Wikipedia

  • ARU — steht für: Aru (Stadt) in der Demokratischen Republik Kongo Aru Sprachfamilie in Südamerika Aru Inseln in Indonesien Arūnas Vaškevičius (* 1973), litauischer Handballspieler Peep Aru (* 1953), estnischer Politiker Die Abkürzung ARU steht für: Air …   Deutsch Wikipedia

  • Aru — (Ru), 1) Reich auf Sumatra, dem Reiche Siak zinsbar; 2) Stadt A. (Rahua); 3) so v.w. Aru Inseln …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aru-Edelpapagei — Edelpapagei Edelpapageienpaar, rechts das Männchen Systematik Klasse: Vögel (Aves) …   Deutsch Wikipedia

  • Aroe-Inseln — Die Aru Inseln im Osten des Indonesischen Archipels Die Aru Inseln (Kepulauan Aru) sind eine indonesische Inselgruppe etwa 150 km südlich von Neuguinea in der Arafurasee. Die Inselgruppe besteht aus etwa 95 flachen Inseln mit einer Gesamtfläche… …   Deutsch Wikipedia

  • Kei-Inseln — Lage der Kai Inseln Die Kai Inseln oder Kei Inseln (engl. Kai Islands) befinden sich im südöstlichen Bereich der Molukken in der indonesischen Provinz Maluku. Inhaltsverzeichnis 1 Geografie 2 Fauna …   Deutsch Wikipedia

  • Kai-Inseln — Gewässer Arafurasee Archipel Molukken Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”