Aschur

Aschur, der Zehnte, von dem Koran gestattete Abgabe, die von den Moslems erhoben werden darf.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aschur — (DMG āšūr, von arabisch aschara, ʿašara, „zehn“) bezeichnet im vorkolonialen Marokko eine Steuer des Sultans, entsprechend dem Zehnt. Siehe auch: Aschura, islamischer Feiertag Assur …   Deutsch Wikipedia

  • Aschur — Aschur, s. Calotropis …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aschur — Ạschur,   1) akkadischer Name des assyrischen Gottes Assur.    2) akkadischer Name der Stadt Assur und von Assyrien …   Universal-Lexikon

  • Aschur-Ade — Aschur Ade, Inselgruppe am Eingang der Bucht von Astrabad im Kaspischen Meere, mit russ. Seestation …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aschur-ach-iddina — Aschur ach iddina,   assyrischer König, Asarhaddon …   Universal-Lexikon

  • Aschur-bani-apli — Aschur bani ạpli,   assyrischer König, Assurbanipal …   Universal-Lexikon

  • Aschur-nasir-apli — Aschur nasir ạpli,   assyrischer König, Assurnasirpal II …   Universal-Lexikon

  • Aschur-uballit — Aschur ubạllit,   assyrische Könige, Assur uballit …   Universal-Lexikon

  • Burna-Buriasch II. — Der kassitische König Burna buriaš II. (Burna Buriasch, mBur na Bu ri ia aš) regierte von 1358 v. Chr. bis 1335 v. Chr. als König von Babylonien. Burna Buriasch führte, wie sein Vater Kadaschman Enlil I. und Großvater vor ihm den Titel König der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bamberger Dom — (Gesamtansicht) Bamberger Dom vom Schloss Geyerswörth aus gesehen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”