Sonne

Sonne, der Centralkörper unseres S.nsystems, um den sich die Planeten und Kometen bewegen, und die Hauptquelle des Lichts und der Wärme, erscheint dem Auge als eine runde glänzende Scheibe; da sie diese Form bei jeder Stellung der Erde zu ihr zeigt, muß ihre wirkliche Gestalt die Kugelgestalt sein. Ihre mittlere Entfernung von der Erde beträgt 20682000 M.; der scheinbare Durchmesser bei ihrer mittleren Entfernung 32' 1''; der wahre Durchmesser 192600 M.; ihre Oberfläche 116000 Mill. QM., ihr Inhalt 3700 Bill. Kubikmeil.; an Masse hat sie 800mal mehr als alle Planeten zusammengenommen, ihre Dichtigkeit aber ist 4mal kleiner als die der Erde. – Die Bewegung, die wir täglich und jährlich an der S. beobachten, gilt nur als eine scheinbare, von der Bewegung der Erde kommende. Dagegen hat die S. doch eine wirkliche Bewegung, indem sie mit allen ihren Planeten, Kometen etc. im Weltraume fortrückt. Betrachtet man die S. durch ein gutes Fernrohr, so bemerkt man auf ihr fast immer größere und kleinere dunkle Flecken von unregelmäßiger Form, die man S.nflecken nennt. Sie erscheinen nur in der Mittelzone, bis ohngefähr 25° zu beiden Seiten des Aequators. Man sieht diese in der Mitte schwarzen, am Rande grauen Flecken ihre Gestalt mannigfach verändern, oft schnell entstehen und wieder verschwinden; häufiger aber lassen sich die gleichen Flecken längere Zeit beobachten, u. man sieht sie dann vom Ostrande nach dem Westrande über die ganze S.nscheibe fortrücken, was innerhalb 131/3 Tagen geschieht, worauf sie ebenso lang wieder verschwinden und dann wieder am Ostrande erscheinen. Aus diesem Umstande erkannte man die Achsendrehung der S., die in 25 Tagen vor sich geht. Das Entstehen u. Verhalten dieser S.nflecken suchte Herschel durch die Annahme zu erklären, daß der S.nkörper selbst dunkel, aber in einiger Entfernung von einer Lichthülle (Photosphäre) umgeben sei, zwischen welcher u. dem S.nkörper selbst sich noch eine wolkenartige Lufthülle befinde. Was wir als Oberfläche der S. ansehen, wäre daher blos ihre Lichthülle. Durch Risse, die in dieser Lichthülle aus was immer für Ursachen entstehen, sehen wir dann auf die dunkle Oberfläche der S. selbst, daher die Erscheinung der dunkeln Flecken. Die graue Einfassung der schwarzen Kernflecken rühre von der unten liegenden Lufthülle her, wenn diese nicht in gleichem Umfange wie die Lichthülle zerrissen werde.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sonné — sonné, ée [ sɔne ] adj. • 1680; de sonner 1 ♦ Annoncé par les cloches, par une sonnerie. Il est midi sonné, trois heures bien sonnées. ⇒ 3. passé. ♢ Fam. Il a soixante ans bien sonnés, révolus. 2 ♦ Fam. Assommé, étourdi par un coup. Boxeur sonné …   Encyclopédie Universelle

  • Sonne — Сингл Дата выпуска 12 февраля 2001 года Записан Studio Miraval, Франция, 2000 Жанр Neue Deutsche Härte, Industrial metal …   Википедия

  • Sonne — Sonne: Das gemeingerm. Substantiv mhd. sunne, ahd. sunna, got. sunnō, engl. sun, aisl. sunna setzt einen idg. n Stamm fort, während got. sauil »Sonne« und schwed. sol »Sonne« einen idg. l Stamm fortsetzen. Zugrunde liegt idg. sāu̯el »Sonne«,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Sonne — I. Sonne II. Sonne III …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sonne — Sonne. Dieser strahlende Held, der wie ein Bräutigam aus seiner Kammer hervorgeht, um Licht, Segen und Heiterkeit bis an die äußersten Grenzen seines weiten Gebietes zu verbreiten, ist 20,666,800 M. von der Erde entfernt. Eine Kanonenkugel, die… …   Damen Conversations Lexikon

  • Sonne — «Sonne» Sencillo de Rammstein del álbum Mutter Género(s) Metal industrial Heavy metal Duración 4:32 Discográfica Motor (parte de UMG) …   Wikipedia Español

  • Sonne — (German for Sun) may refer to a number of things:*Sonne (song), a song by German band Rammstein *Sonne (Farin Urlaub song) *RV Sonne, a German research vessel …   Wikipedia

  • Sonne — (hierzu die Tafeln »Sonne I III«), der Zentralkörper des Planetensystems, zu dem die Erde gehört, an Volumen und Masse weitaus der größte unter den Körpern dieses Systems und für sie der Ursprung von Licht und Wärme. [Entfernung von der Erde,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sonne — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • In dieses Zimmer kommt nie die Sonne. • Erinnerst du dich, wie wir letztes Jahr in der Bretagne am Strand saßen und zusahen, wie die Sonne aufging? • Die Sonne ist schön warm …   Deutsch Wörterbuch

  • sonné — sonné, ée (so né, née) part. passé de sonner. 1°   Annoncé par le son des cloches. Messe sonnée. PROVERBE Matines bien sonnées sont à demi dites. 2°   Il se dit de l heure marquée par le son de la cloche. Il est trois heures sonnées. •   Et déjà… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Sonne — Sf std. (8. Jh.), mhd. sunne, ahd. sunna, as. sunna Stammwort. Aus g. * sunnō f. Sonne , auch in gt. sunno, anord. sunna, ae. sunne, afr. sunne, senne, sinne. Da das Wort auch mit l Suffix auftritt (gt. sauil, anord. sól, ae. sygil), wird… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”