Athaumasie

Athaumasie, die Eigenschaft eines Menschen nichts wunderbar zu finden.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Athaumasie — (griech. Kompositum aus a privativum und thaumazein: verwundern, staunen) bezeichnet in der praktischen Philosophie v.a. der Antike die Eigenschaft eines Menschen, über nichts zu staunen oder sich zu wundern insb. nicht über jene „Größen, des… …   Deutsch Wikipedia

  • Athaumasie — (v. gr.), Nichtbewunderung, Bewunderungslosigkeit, Gleichgültigkeit, vgl. Nil admirari …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Athaumasīe — (griech.), Nichtverwunderung oder Nichtbewunderung, als Folge höchster Weisheit, d. h. vollkommener Einsicht in das Wesen (Frau v. Stael: »tout comprendre c est tout pardonner«) und den Wert der Dinge (Horaz: »nil admirari«), und dadurch Quelle… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Athaumasie — Athau|ma|sie die; <zu gr. a »nicht, un « u. thaumasía »Bewunderung«> das Sich nicht Wundern, Verwunderungslosigkeit; notwendige Bedingung der Seelenruhe (↑Ataraxie) u. Glückseligkeit (↑Eudämonie; Phil.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Cool — (auch Coolness; von engl.: cool = kühl, kalt) ist ein ursprünglich jugendsprachlicher Begriff, der in die Umgangssprache eingegangen ist. Inhaltsverzeichnis 1 Wortbedeutung 2 Siehe auch 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Gelassenheit — Gelassenheit, Gleichmut, innere Ruhe oder Gemütsruhe ist eine innere Einstellung, die Fähigkeit, vor allem in schwierigen Situationen die Fassung oder eine unvoreingenommene Haltung zu bewahren. Sie ist das Gegenteil von Unruhe, Aufgeregtheit und …   Deutsch Wikipedia

  • Nil admirāri — (lat., »nichts bewundern«, griech. mēdén thaumazein), die angebliche Antwort des Pythagoras, als ihn jemand fragte, was er durch sein Nachdenken erringe. In das Nichtsbewundern (Athaumasie) setzte auch Demokritos das höchste Gut, und Horatius hat …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”