Atlasholz

Atlasholz, von dem westind. Baume Ferolia guanensis, hart, porös, zwischen den Fasern harzig, verschiedenfarbig geädert; seines Tischlerholz.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atlasholz — (auch Satin , Seidenholz, bois satiné) heißen Hölzer verschiedener Abstammung, die an der geglätteten Schnittfläche sich durch einen auffallenden Atlasglanz auszeichnen und zumeist auch Zeichnungen und Schattierungen aufweisen. Dazu gehören: 1.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Atlasholz — Atlasholz, westindisches, atlasähnliches Holzvon Ferolia guianensis, daher auch Ferolenholz genannt, bes. in England zu seinen Tischlerarbeiten gebraucht; hartes poröses Holz mit vielen glänzenden Harztheilchen zwischen den Fasern; ist bald… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Atlasholz — (Satin , Seiden , Feroleholz), atlasartig glänzendes Holz, gelb, braun, purpurrot und geädert, wird zu seinen Tischlerarbeiten benutzt. Als Stammpflanzen gelten: Ferolia guianensis in Westindien und Südamerika, Chloroxylon Swietenia in Indien,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Atlasholz — Atlasholz, Name verschiedener ausländischer Holzarten, die sich durch seidenartigen Glanz auf der polierten Schnittfläche auszeichnen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Сатиновое дерево — (Satinholz, Atlasholz; bois satiné; Satin woode) от двух древесных пород: Ferolia guyanensis из Гвианы и F. variegata с Антильских островов; бледно желтого цвета, чрезвычайно плотное, твердое и тяжелое (уд. вес около 1,0); от очень мелких и… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Sheraton — Ein Stuhl im Sheraton Stil. Der Sheraton Stil ist ein sehr feingliedriger englischer Möbelstil, der nach seinem Urheber und Designer Thomas Sheraton (1751 1806) benannt ist. Er ist zeitlich im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert einzuordnen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Satinholz — Satinholz, kastaniengelbes Atlasholz, s.d …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ferolĭa — (F. Aubl.), Pflanzengattung aus der Familie der Rosaceae Spiraeaceae, gehört wahrscheinlich zu Petrocaya; einzige Art: F. guianensis, die das Ferolenholz od. Atlasholz (s.d.) gibt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Feroleholz — Feroleholz, s. Atlasholz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ferolĭa — Aubl., Gattung der Rosazeen, mit der einzigen Art F. guianensis Aubl., einem Baum in Guayana und auf den Antillen, mit 12–15 m hohem Stamm, sehr kurz gestielten, elliptisch zugespitzten, ganzrandigen, unten weißlichen Blättern und rundlichen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”