Aufkrimpen

Aufkrimpen, vom Winde, gegen die Sonne herumlaufen, also statt von Ost nach West, von West nach Ost herumgehen; das Gegentheil ist Aufschießen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufkrimpen — Aufkrimpen, vom Winde, gegen die Sonne, also statt von Ost nach West, von West nach Ost herumgehen; dagegen aufschießen, von Ost nach West herumgehen. Ersteres bedeutet meist schlechtes Wetter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufkrimpen — Aufkrimpen, vom Winde, wenn er sich von W. über S. nach O. dreht (s. Krimpen) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aufschiesien — (Seew.), 1) die Taue in runde, um einander wie Schneckenlinien laufende Kreise zusammenlegen; gegen die Sonne a., von der rechten zur linken Hand legen; mit der Sonne a., von der linken zur rechten Hand; 2) vom Winde, s. u. Aufkrimpen; 3) bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufschießen — Aufschießen, im Seewesen, s. Aufkrimpen …   Herders Conversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”