Aufschrift

Aufschrift, (Epigraphe, inscriptio); jede Schrift, die auf der Außenseite eines Gegenstandes angebracht ist; bei Denkmälern braucht man Inschrift. Die Kunde, die antiken Aufschriften und Inschriften zu lesen, ist ein Theil der Alterthumswissenschaft, die Aufschriftenkunde oder Epigraphik. In der Münzkunde, Numismatik, nennt man A. (oder Umschrift) die auf der Medaille um das Bild herumlaufenden Worte, Inschrift, was im inneren Raum der Medaille steht. – Bei Urkunden heißt A. die Anfangsformel derselben.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aufschrift — Aufschrift, 1) was auf die äußere Seite eines Gegenstandes, eines Buches, Briefes etc. geschrieben ist; 2) die kurze A. auf Kunstwerken, welche deren Zweck u. Bestimmung angiebt, s. Inschrift; 3) (Münzw.), was um ein Bild herum, u. Inschrift das …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufschrift — (griech. Epigraphe, lat. Inscriptio), im allgemeinen jede Schrift, die auf der Außenseite eines Gegenstandes, z. B. eines Briefes (s. Adresse), Buches, Gebäudes, Gerätes etc., angebracht ist. Aufschriften auf Denkmälern, Bauwerken u. dgl. nennt… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Aufschrift — ↑Adresse, ↑Signatur …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aufschrift — die Aufschrift, en (Mittelstufe) ein kurzer Text z. B. auf einer Flasche Synonym: Beschriftung Beispiele: Das Schild trägt die Aufschrift Betreten verboten . Der Becher hat eine rote Aufschrift …   Extremes Deutsch

  • Aufschrift — Eintragung; Eintrag; Inschrift; Widmung; Sinngedicht; Epigramm * * * Auf|schrift [ au̮fʃrɪft], die; , en: etwas, was oben auf etwas geschrieben steht; kurzer Text auf etwas: die Aufschrift [auf dem Deckel] war mit roter Tinte geschrieben. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

  • Aufschrift — a) Angabe, Beschriftung, Bezeichnung, Signatur. b) Absender, Adresse, Anschrift. * * * Aufschrift:die:1.〈dieschriftl.Angabenaufetw.〉Beschriftung·Aufdruck·Etikett[e]·Label–2.⇨Adresse(1) AufschriftBeschriftung,Angabe,Aufdruck,Etikett,Bezeichnung …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Aufschrift — Auf·schrift die; eine schriftliche Information über den Gegenstand, an dem sie befestigt ist: eine Flasche mit der Aufschrift ,,Gift! || K: Flaschenaufschrift …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Aufschrift — aufschreiben, Aufschrift ↑ schreiben …   Das Herkunftswörterbuch

  • Aufschrift — 1. Man muss über die Aufschrift des Sackes nicht urtheilen. Holl.: De pot heeft dikwijls wat anders in, dan t opschrift meldt. (Harrebomée, II, 152.) 2. Schöne Aufschriften – schlechte Waaren. Holl.: Vergulde opschriften, stinkende waaren.… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Aufschrift — 1. Die nach außen angebrachte ⇡ Firma bzw. sonstige Kennzeichnung an der offenen Verkaufsstelle eines Gewerbetreibenden (§ 15a GewO). Vgl. auch ⇡ Laden. 2. Bei Postsendungen: Anschrift, Bezeichnung der Sendungsart (z.B. Drucksache),… …   Lexikon der Economics

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”