Axenie

Axenie, Ungastlichkeit; axenisch, ungastlich; Pontus axenus das ungastliche Meer, der älteste Name des schwarzen Meeres.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • axénie — ● axénie nom féminin Condition de vie des animaux en l absence de bactéries, de virus, de champignons microscopiques ou de parasites …   Encyclopédie Universelle

  • Axenie — Axeni̲e̲ [zu a...1 u. gr. ξενος = Gast, Fremder; fremd] w; : Keimfreiheit des Organismus (bes. beim Neugeborenen mit Immunmangel) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Axenie — Axe|nie die; <aus gr. axenía »Ungastlichkeit«> Keimfreiheit des Organismus (bes. beim Neugeborenen mit Immunmangel; Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Anreicherungskultur — Agarplatte als Nährboden für Bakterien A …   Deutsch Wikipedia

  • Kultivierung — Agarplatte als Nährboden für Bakterien …   Deutsch Wikipedia

  • Reinkultur — Agarplatte als Nährboden für Bakterien …   Deutsch Wikipedia

  • BACTÉRIOLOGIE — La bactériologie a pris naissance dans le sillage de la chimie, à partir du milieu du XIXe siècle. Elle devait devenir en quelques décennies une science autonome sous l’impulsion de trois savants de génie: Louis Pasteur (1822 1895), qui a créé la …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”