Accusatorisch

Accusatorisch, Strafproceß mit dem Anklageprincip, d.h. bestimmter Ankläger eines bestimmten Verbrechens mit der Last des Schuldbeweises, gegenüber die freie Vertheidigung, ob beiden der unbetheiligte Richter; so bei den Römern, Germanen etc., jetzt wieder in der Jury. Gegensatz zum Inquisitionsverfahren.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Accusatio — (lat.), Anklage, Beschuldigung; A. contumaciae, so v.w. Ungehorsamsanklage; A. suspecti (Crimen suspecti), Klage wider den Vormund wegen nachlässiger Verwaltung der Pupillengelder etc. Davon Accusationsprozeß, Anklageproceß (s.d.); Accusabel,… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”