Badakschan

Badakschan, Gebirgsland in der großen Tatarei, mit den Quellen des Oxus, Fundort von Rubinen, Lasursteinen u.s.w., mit der gleichnamigen Hauptstadt.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Badakschān — Badakschān, 1) Zweig des Belur Tagh in Usbekistan (Mittelasien), Bindungsglied des Hindukusch; 2) Landschaft daran, in O. an China grenzend, hat Bergspitzen von 16–20,000 F., auch tief liegende Gegenden, die Quellen des Amu; Fundort von Rubinen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pamer — Pamer, 1) Gebirg in Kleintibet, dessen höchste Spitze 12,640 Fuß hoch; 2) Hochebene auf ihm, mit fruchtbaren Weideplätzen, aber auch Wüstungen, soll zwölf Tagereisen lang sein; durch sie führt die Straße von Badakschan nach Yarkend …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Afghanistan — (Ostpersien, nach seinem wichtigsten Theile Kabulistan genannt). I. (Geogr.), Land in Asien, gehört zu dem großen Hochflächenland Iran; es wird begrenzt im Norden von Kaschgar u. Badakschan, im Nordwesten von Turkestan, im Osten von dem Indus u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fyzabad — (spr. Feisabad), 1) Bangla, Stadt im früheren Kön ig. eich Onde in Ostindien, am Flusse Ghoghra, der hier schiffbar ist; 100,000 Ew.; wurde von Saadet Ali Khan, erstem Nabob von Oude, zur Residenz erhoben, der hier, wie auch seine Nachfolger… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Badachschân — Badachschân, Gebirg u. Landschaft, so v.w. Badakschan …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Asien — (hierzu zwei Karten: »Asien, Fluß und Gebirgssysteme« und »Politische Übersicht«), der größte, höchste und nach seiner geschichtlichen Entwickelung älteste Erdteil. Der Name stammt von dem assyrischen »Aszu« = Aufgang (der Sonne), im Gegensatze… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Korúnd — Korúnd, Mineral, besteht aus Tonerde Al2O3, findet sich in rhomboedrischen Kristallen und derb in großkörnigen bis feinkörnigen Aggregaten, Härte 9 (also nächst dem Diamant das härteste Mineral), spez. Gew. 3,9–4, eingewachsen in Granit, Syenit,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kundus — (Kunduz), Landschaft im nordöstlichen Afghanistan, zwischen Chulm und Badakschan, vom Amu Darja zu den Abhängen des Hindukusch aufwärts ziehend, 25,000 qkm, sumpfig und sehr ungesund, mit Extremen von Hitze und Kälte, bewohnt von 400,000… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lasūrstein — (Lasurit, Lapislazuli, armenischer Stein), ein schwefelhaltiges Calcium , Natrium , Aluminiumsilikat, das seine prachtvoll lasurblaue Farbe einer ähnlichen Verbindung verdankt wie das Ultramarin, kommt meist derb und eingesprengt, selten in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lasurstein — Lasurstein, Lapislazuli, Lasurit, ein nicht vollkommen homogenes Mineral, Natrontonerdesilikat mit Natronkalksulfat nebst etwas Eisenoxyd und Schwefelkies; chemische Zusammensetzung nicht genau bekannt, weil schwankend; nach Bäckström und Brögger …   Lexikon der gesamten Technik

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”