Banalgränze

Banalgränze, Bezirk des kroatischen Militärgränzgebiets zwischen der Save, Kulpa und Unna, ziemlich gebirgig, doch fruchtbar, 50 QM. groß mit 110000 E., in 2 B.regimenter getheilt mit den Regimentsstabsorten Glina und Petrinia, im Frieden von Karlowitz 1699 von der Pforte abgetreten.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”