Baratterie

Baratterie, im Seerechte die Schädigung des Rheders durch Unachtsamkeit oder Betrügerei des Kapitäns oder der Schiffsmannschaft.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Barattĕrie — (Hdlgsw.), Unachtsamkeit od. Unterschleif od. überhaupt jede gesetz u. contractwidrige Handlung des Schiffers, wodurch für den Rheder od. einen Interessenten Verlust entsteht. B. wird in Hamburg assecurirt, in Frankreich nicht; in England wird B …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baratterie — (ital. Baratteria), im weitern Sinne Bestechung (s. d.), Betrug (s. d.), in der Seemannssprache die Unredlichkeit oder das Verschulden einer Person der Schiffsbesatzung zum Schaden des Schiffes oder der Fracht. Nach deutschem Seehandelsrecht… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baratterie — Baratterīe (ital.), Betrügerei, bes. jede unredliche oder gesetzwidrige Handlung des Schiffskapitäns oder der Mannschaft zum Nachteil des Schiffseigentümers oder Ladungsinteressenten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • baratterie — BARATTERIE. sub. f. Terme de Marine. Tromperie d un Patron de navire, par déguisement de marchandise, ou fausse route …   Dictionnaire de l'Académie Française 1798

  • Baratterie — Unter Baratterie (deutsch etwa: Betrug, englisch: barratry) versteht man in der Seeschifffahrt eine unrechtmäßige Handlung des Kapitäns oder der Mannschaft eines Schiffes. Einzelheiten Der Begriff geht auf den italienischen Begriff Baratteria im… …   Deutsch Wikipedia

  • Baratterie — Ba|rat|te|rie 〈f. 19; Mar.〉 durch die Besatzung verschuldeter, verursachter Schaden [<ital. baratteria „Tauschhandel, Betrug“ <mlat. barataria] * * * Baratterie   [zu italienisch baratteria »Betrügerei«] die, /... ri |en, Seerecht:… …   Universal-Lexikon

  • Baratterie — (italien. Betrugerei ), vorsatzliche Verfehlung des Kapitans oder anderer Besatzungsmitglieder zum Nachteil des Reeders oder der Ladungsbeteiligten …   Maritimes Wörterbuch

  • Baratterie — Ba|rat|te|rie 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Mar.〉 1. Unredlichkeit des Kapitäns u. der Schiffsmannschaft gegenüber Reeder u. Eigentümer der Fracht 2. durch die Besatzung verschuldeter Schaden [Etym.: <ital. baratteria »Tauschhandel, Betrug« <mlat.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Baratterie — Ba|rat|te|rie die; , ...ien <aus gleichbed. it. baratteria> Unredlichkeit der Schiffsbesatzung gegenüber Reeder od. Frachteigentümer (im Seerecht) …   Das große Fremdwörterbuch

  • baraterie — [ baratri ] n. f. • 1647; « tromperie » fin XIIIe; de l a. fr. barater « tromper », o. i. ♦ Dr. mar. Faute commise dans l exercice de ses fonctions par le capitaine, maître ou patron du navire. ● baraterie nom féminin (italien baratteria)… …   Encyclopédie Universelle

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”