Barth [3]

Barth, Christ. Karl, geb. 1775 zu Bayreuth, bayer. Ministerialrath, jetzt im Ruhestand zu Erlangen lebend, machte sich durch mehrere Schriften um die Urgeschichte Deutschlands verdient, z.B. Deutschlands Urgeschichte 2. Ausg. 1840–42, die altdeutsche Religion. 1835.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 3-Methylglutaconic aciduria — Classification and external resources 3 methylglutaconic acid DiseasesDB …   Wikipedia

  • Barth — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Barth syndrome — Infobox Disease Name = Barth syndrome Caption = DiseasesDB = 29297 ICD10 = ICD9 = ICD9|759.89 ICDO = OMIM = 302060 MedlinePlus = eMedicineSubj = eMedicineTopic = MeshID = Barth syndrome (BTHS), also known as 3 Methylglutaconic aciduria type II… …   Wikipedia

  • 3,5-Dinitrobenzoylchlorid — Strukturformel Allgemeines Name 3,5 Dinitrobenzoylchlorid …   Deutsch Wikipedia

  • 3. August — Der 3. August ist der 215. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 216. in Schaltjahren). Somit bleiben noch 150 Tage bis Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Nitrobenzoylchlorid — Nitrobenzoylchloride Name 2 Nitrobenzoylchlorid 3 Nitrobenzoylchlorid 4 Nitrobenzoylchlorid Andere Namen o Nitrobenzoylchlorid m Nitrobenzoylchlorid p Nitrobenzoylchlorid Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • 3-Nitrobenzonitril — Nitrobenzonitrile Name 2 Nitrobenzonitril 3 Nitrobenzonitril 4 Nitrobenzonitril Andere Namen o Nitrobenzonitril m Nitrobenzonitril p Nitrobenzonitril Strukturformel …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Königlich Bayerische Infanterie-Brigade — Die 3. Königlich Bayerische Infanterie Brigade war ein Großverband der Bayerischen Armee. Das Brigadekommando stand in Augsburg. 1914 war die sie Teil der 2. Division. Der Brigade unterstanden folgende Einheiten: Infanterieregiment „Prinz Karl… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrich Barth (Philosoph) — Heinrich Barth (* 3. Februar 1890 in Basel; † 22. Mai 1965 ebendort) war ein Schweizer Vertreter der Existenzphilosophie. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Philosophie 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Gottlieb Barth — (* 3. August 1738 in Wittenberg; † 6. Oktober 1794 in Schulpforte) war ein deutscher Pädagoge und Sprachwissenschaftler. Leben Geboren als Sohn des Weißbäckers Johann Christian Barth und seiner Frau Catarina Elisabeth (geb. Krause) wuchs er in… …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Barth — Carl Barth …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”