Basilika [2]

Basilika, das griechisch bearbeitete röm. Recht unter Leo dem Weisen, 887 n. Chr., Auszüge u. Uebersetzungen aus dem Codex Justinians.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basilika Gößweinstein — Die Basilika Gößweinstein ist eine Basilica minor in der Gemeinde Gößweinstein im Erzbistum Bamberg. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika von Assisi — Basilika und Kloster vom Tal aus gesehen Die Basilika San Francesco mit den Eingängen zur Unter und Oberkirche …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika San Francesco — Basilika und Kloster vom Tal aus gesehen Die Basilika …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika — Basilika, in seiner ältesten Bedeutung ein königlicher Bau, aber schon in griechischer Zeit als Gerichts und Geschäftshalle bekannt. Das Grundprinzip der Basilika findet sich bereits im Säulensaal des ägyptischen Tempels. Wir haben zu… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Basilika St. Martin (Bingen) — Basilika von Süden Basilika von Westen …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika des Heiligen Antonius — Basilika des hl. Antonius (Ansicht des Portals) Gesamter Gebäudekomplex mit Vor …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika St. Kastor — mit Kastorbrunnen Südseite der Basilika St. Kastor …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika von Mariazell — Basilika Mariä Geburt Die römisch katholische Basilika von Mariazell ist der wichtigste Wallfahrtsort in Österreich und einer der wichtigsten Europas. In dem im 12. Jahrhundert gegründeten Gnadenort wird ein hölzernes Mariengnadenbild verehrt. Um …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika St. Peter (Dillingen) — Basilika St. Peter …   Deutsch Wikipedia

  • Basilika Mariazell — Basilika Mariä Geburt Die Basilika von Mariazell ist der wichtigste Wallfahrtsort in Österreich und einer der wichtigsten Europas. In dem im 12. Jahrhundert gegründeten Gnadenort wird ein hölzernes Mariengnadenbild verehrt. Um 1103 wurde das… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”