Basquille

Basquille (frz. Bahkill), Verschluß zu Thüren und Fenstern, besteht aus einer runden eisernen, oben und unten mit einem wagrechten Hacken versehenen Stange, die mittelst eines Griffs in der Mitte (des Ruders) so gedreht wird, daß die Hacken in oben und unten angebrachte Oefen greifen; sie sind fester und dauerhafter als der Beschlag mit Vorreibern.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basquille — (fr., spr. Bahkill), Verschluß zu Thüren u. Fenstern, besteht aus einer eisernen runden Stange, mit einem meist verzierten Griffe (Ruder) in der Mitte; sie ist an dem einen Flügel mit Gewinden befestigt u. greift mittelst Haken in Öfen am Futter… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • County Mayo — For other uses, see Mayo (disambiguation). County Mayo Contae Mhaigh Eo Coat of arms …   Wikipedia

  • Ruder — Ruder, 1) (Rieme, Riem), Werkzeug zur Bewegung der Fahrzeuge. Ein R. besteht aus einem ziemlich langen Stück Eschen od. anderem harten, auch wohl kiefernen od. tännenen Holz. Der unterste, im Wasser befindliche Theil (Blatt) ist platt u. am… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Espagnoletstangen — Espagnoletstangen, Stange zum Verschluß von Fenster u. Thüren, s.u. Basquille …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”