Bau [1]

Bau (vom slav. Worte Ban, Herr), früher Reichswürde in Ungarn, den deutschen Markgrafen entsprechend, die Führer der Mannschaften aus den Gränzgebieten und die obersten Richter derselben in Friedenszeit. Von den alten Banaten ist nur das Banat Kroatien, Dalmatien und Slavonien noch übrig, jedoch in wesentlich geänderter Verfassung; gegenwärtig ist der berühmte Freiherr v. Jellachich B.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bau, Sarawak — Bau is a gold mining town Preston buying into Sarawak goldmine Sydney Morning Herald 16 July 2002;] in the Kuching Division of Sarawak, Malaysia. Smuggling with Kalimantan is also important to the local economy. [ Army Foils Attempts to Smuggle… …   Wikipedia

  • 1. FCN Schwimmen — e. V. Vereinsdaten Gründung 1995 (1913) Adresse/ Kontakt Schnepfenreuther Hauptstraße 53 90425 Nürnberg 1. Vorsitzender Claus Swatosch …   Deutsch Wikipedia

  • 1 World Trade Center — Basisdaten Ort: New York City, Vereinigte Staaten Bauzeit: 2006–2012/ 2013 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FCN — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nuernberg — 1. FC Nürnberg Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Gegründet 4. Mai 1900 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Nürnberg — Voller Name 1. Fußball Club Nürnberg Verein für Leibesübungen e. V. Ort Nürnberg Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • 1.FC Magdeburg — 1. FC Magdeburg Voller Name 1. FC Magdeburg e. V. Ort Magdeburg Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FCM — 1. FC Magdeburg Voller Name 1. FC Magdeburg e. V. Ort Magdeburg Gegründet …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Magdeburg — Voller Name 1. FC Magdeburg e. V. Ort Magdeburg …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FC Union Berlin — Voller Name 1. Fußballclub Union Berlin e. V. Ort Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • 1. FSV Mainz 05 — Voller Name 1. Fußball und Sportverein Mainz 05 e.V. Ort Mainz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”