Bauchfell

Bauchfell (Peritonaeum) heißt die glatte, seröse Haut, welche das Innere der Bauchhöhle auskleidet und die in derselben liegenden Verdauungsorgane, besonders Magen, Darm und Leber, und den obern und hintern Theil der Blase überzieht. Das Ganze des B.s bildet einen geschlossenen Sack und die Umkleidung der Baucheingeweide durch dasselbe geschieht so, daß die Eingeweide gleichsam in Einstülpungen des Sackes eingelegt sind. Auch das Gekröse und das große und kleine Netz sind aus diesen Einstülpungen gebildet.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauchfell — (Anat.), s. Bauch 2) B). Besondere Krankheiten des B s sind: a) die Bauchfellentzündung (Peritonitis, Peritonaeitis), eine nicht seltene, jedem Lebensalter angehörende, bes. aber im Blüthenalter u. bei Frauen vorkommende Krankheit. Die B… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bauchfell — (Peritonaeum), dünne, durchscheinende, ziemlich feste Membran, die bei den Wirbeltieren die ganze innere Oberfläche der Bauchhöhle und fast alle Eingeweide darin überzieht (s. unten), seine freie Fläche erscheint schlüpferig. Besondere Teile des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bauchfell — Bauchfell, Peritoneum, glatte Haut, die bei höheren Wirbeltieren den Bauchraum auskleidet, die darin liegenden Organe bedeckt und Falten (Mesenterien) zur Aufhängung dieser Organe bildet …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Bauchfell — ↑Peritoneum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Bauchfell — Bauch|fell 〈n. 11; Anat.〉 von Häuten gebildeter Überzug der Baucheingeweide zur Auskleidung der Bauchhöhle; Sy Peritoneum * * * Bauch|fell, das (Anat.): Haut, die die Bauchhöhle auskleidet u. an der die Eingeweide befestigt sind; Peritoneum. * *… …   Universal-Lexikon

  • Bauchfell — Das Peritoneum (von griech. peritonaion „das Ausgespannte“) oder Bauchfell kleidet als seröse Haut den Bauchraum aus. Es umgibt die meisten inneren Organe unterhalb des Zwerchfells bis zum Eingang des kleinen Beckens. Es ist durch ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchfell — das Bauchfell, e (Oberstufe) Haut, die den Bauchraum auskleidet Beispiel: Infolge eines Darmdurchbruchs hat sich eine lebensbedrohliche Entzündung des Bauchfells entwickelt, die sofort behandelt werden musste …   Extremes Deutsch

  • Bauchfell — Bauch·fell das; Med; eine Haut im Innern des Bauches, die die Bauchhöhle umhüllt || K : Bauchfellentzündung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bauchfell — Ba̲u̲chfell vgl. Peritonäum …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Bauchfell — Bauch|fell …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”