Baumgartner [2]

Baumgartner, Gallus Jakob, geb. 1797 zu Altstätten Kanton St. Gallen, 1825 Mitglied des großen Raths, 1826 erster Staatsschreiber des Kantons St. Gallen, 1831 Mitglied des kleinen Raths, betheiligte sich mit Geist und Energie nicht bloß an den Angelegenheiten seines Kantons, sondern eben so an allen wichtigen Fragen der Eidgenossenschaft. war lange der Führer der neuen liberalen Partei, u. strebte besonders eine engere Föderation der Schweiz unter einer Centralregierung an; sein Organ war damals »der Erzähler.« Später aber die Unmöglichkeit einer solchen Umgestaltung der Bundesverhältnisse ohne Gewalt u. Unterdrückung der kleinen kathol. Kantone einsehend, ward er seit 1840 eben so entschiedener Vertheidiger des Bundesrechts, u. handelte im gleichen Sinne besonders in der Aargauischen Klosterfrage. Dadurch zerfiel er mit der liberalen Partei und verlor seine kantonale und eidgenössische Stellung. Er schrieb unter anderm: »Erlebnisse auf dem Felde der Politik« 1844; »die Schweiz im Jahre 1842.« »Die Schweiz in ihren Kämpfen und Umgestaltungen von 1830–1850.«


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baumgartner Friedhof — Der Baumgartner Friedhof ist ein Friedhof im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing. Inhaltsverzeichnis 1 Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Baumgartner Pfarrkirche — Innenraum der Baumgartner …   Deutsch Wikipedia

  • Baumgartner — Baumgartner, 1) Andreas, Freiherr von, Staatsmann und Gelehrter, geb. 23. Nov. 1793 zu Friedberg in Böhmen, gest. 30. Juli 1865 in Hietzing bei Wien, studierte seit 1810 in Wien, ward 1817 Professor der Physik in Olmütz, 1823 in Wien, 1833… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baumgärtner — Baumgärtner, Karl Heinrich, Mediziner, geb. 21. Okt. 1798 in Pforzheim, gest. 11. Dez. 1886 zu Baden Baden, studierte in Tübingen und Heidelberg und war 1824–62 Professor der medizinischen Klinik in Freiburg. B. suchte schon 1830 nachzuweisen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Baumgartner — Baumgartner, 1) Andreas, Freiherr von B., geb. 1793 zu Friedberg in Böhmen, studirte zu Wien bes. die mathematischen Wissenschaften, wurde 1815 Assistent in der philosophischen Facultät daselbst, 1817 Professor der Physik am Lyceum zu Olmütz u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumgärtner — Baumgärtner, 1) Hieronymus B., von Baumgarten auf Lonerstadt, geb. 1498 zu Nürnberg; studirte zu Ingolstadt, Leipzig u. Wittenberg, wo er Melanchthons Schüler u. Tischgenoß war; wurde 1525 Senator zu Nürnberg, Abgeordneter auf mehreren… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baumgartner [1] — Baumgartner, Andreas, Ritter von, Dr. der Philosophie, geb. 25. Novbr. 1793 zu Friedberg in Böhmen, studierte in Linz und Wien, wurde 1817 Prof. der Physik in Olmütz, 1825 in Wien, verließ später wegen eines Halsübels den Katheder und wurde… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Baumgartner Höhe — Kirche am Steinhof Steinhof war ursprünglich ein Psychiatrisches Krankenhaus und Pulmologisches Zentrum der Stadt Wien und wird heute vom Wiener Krankenanstaltenverbund geführt. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Baumgartner Bad — Das Baumgartner Bad war ein im Besitz der Stadt Wien stehendes Sommerbad im 14. Wiener Gemeindebezirk Penzing. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Beschreibung 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Baumgärtner — Baum|gärt|ner 〈m. 3〉 Baumzüchter, Baumhändler * * * Baumgartner,   1) Gallus Jakob, schweizerischer Politiker und Publizist, * Altstätten 16. 10. 1797, ✝ Sankt Gallen 12. 7. 1869; Landammann des Kantons Sankt Gallen (1831 41, 1843 47, 1859 64).… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”