Beccaria [1]

Beccaria, Cesare Bonesana, geb. zu Mailand 1735, wo er Lehrer der Staatswirthschaft war und 1793 st., hoch verdient um Verbesserung und Milderung der Justiz in ganz Europa durch seine Schrift: »Dei delitti e delle pene« 1764. die vielfach aufgelegt u. übersetzt wurde, u. worin er gegen die Grausamkeit des damaligen Criminalverfahrens und die Folter kämpfte, deren Gräuel u. Zwecklosigkeit hervorhebend. Schrieb außerdem eine philosophische Sprachlehre u. Theorie des Styls.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beccaria — Beccaria,   1) Cesare, Marchese de Bonesana, italienischer Jurist, * Mailand 15. 3. 1738, ✝ ebenda 28. 11. 1794; forderte in seiner Schrift »Dei delitti e delle pene« (1764; deutsch »Von den Verbrechen und Strafen«) als einer der ersten die… …   Universal-Lexikon

  • Beccarīa — Beccarīa, 1) Giacomo Battista, Physiker, geb. 3. Okt. 1716 in Mondovi, gest. 27. Mai 1781 in Turin, wurde in Rom Ordensgeistlicher, dann Professor der Philosophie daselbst und in Palermo, 1748 Professor der Physik zu Turin. Großes Aufsehen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beccarīa — Beccarīa, berühmte Familie zu Pavia, Häuptlinge der Ghibellinen u. Gegner der Grafen von Langusco, s.u. Pavia (Gesch.). Von den späteren sind merkwürdig: 1) Giovanni Battista, geb. 1716 zu Mondovi, war Professor der Physik zu Turin u. st. 1781.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beccaria — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Homonyme 2 Toponyme 3 Autres …   Wikipédia en Français

  • Beccaria Township, Pennsylvania — Infobox Settlement official name = Pagename settlement type = Township nickname = motto = imagesize = image caption = image mapsize = 250px map caption = Map of Clearfield County, Pennsylvania highlighting Beccaria Township mapsize1 = 250px map… …   Wikipedia

  • Cesare Beccaria — Beccaria redirects here. For the physicist, see Giovanni Battista Beccaria. Cesare, Marquis of Beccaria Born March 15, 1738 Milan Died November …   Wikipedia

  • Cesare Beccaria — Pour les articles homonymes, voir Beccaria. Cesare Beccaria …   Wikipédia en Français

  • Cesare Beccaria — Cesare Beccaria, italienischer Rechtsphilosoph. Cesare Beccaria (* 15. März 1738 in Mailand; † 28. November 1794 ebenda) war ein bedeutender italienischer Rechtsphilosoph und Strafrechtsreformer im Zeitalter der Aufklärung. Aufgrund seines Werk …   Deutsch Wikipedia

  • Cesare Beccaria — Cesare Bonesana, Marqués de Beccaria (Milán, 15 de marzo de 1738 28 de noviembre de 1794), fue un literato, filósofo, jurista y economista italiano, y padre de Giulia Beccaria, que a su vez fue madre de Alessandro Manzoni. Ligado a los ambientes… …   Wikipedia Español

  • Giambatista Beccaria — (auch Giovanni Battista Beccaria, als Francesco Ludovico Beccaria geboren, * 3. Oktober 1716 in Mondovì; † 27. Mai 1781 in Turin) war ein italienischer Physiker, der sich um die Ausbreitung der Elektrizitätslehre in Italien im 18. Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”