Beemsch

Beemsch, eine Schaffhausische Münze von 1377, dem altböhm. Groschen gleich, daher der Name; längst abgegangen.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beemsch — Beemsch, 1377 von Schafhausen nach Schrot u. Korn der böhmischen Groschen geprägte Silbermünze, 20 = 1 damaliger Gulden …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”