Beerschwämme

Beerschwämme, Erdbeerschwämme, auch indian. oder Guineapocken (Framboesia), schwammig wuchernde, nässende Tuberkeln in der Haut, besonders des Kopfes; contagiös. Man hat sie theils bei afrikan. Negern, theils auf Amboina beobachtet, ähnliche Formen auch in Schottland und Irland.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”