Beleidigung

Beleidigung, s. Injurie.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beleidigung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Bsp.: • Einen Indianer Rothaut zu nennen, ist eine Beleidigung …   Deutsch Wörterbuch

  • Beleidigung — Beleidigung, 1) die Handlung, wodurch man Einen durch Eindringen in dessen Rechtssphäre u. durch Verletzung seines Rechts beeinträchtigt, mit dem Nebenbegriff, daß ihm dadurch Schaden (Leid) zugefügt wird; 2) so v.w. Injurie …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Beleidigung — (Injurie, lat. injuria, Beschimpfung, Ehrenkränkung, Verletzung), jede vorsätzliche und rechtswidrige Willenserklärung, durch die jemand einem andern seine Geringschätzung oder Mißachtung kundgibt. Je nachdem dies durch Tätlichkeiten oder auf… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beleidigung — Beleidigung, Ehrenkränkung, Injurie, die unberechtigte Kundgebung der Mißachtung eines andern, sei es durch Worte (Verbalinjurie) oder durch Tätlichkeit (Realinjurie); wird nur auf Antrag des Beleidigten mit Geldstrafe oder Gefängnis bestraft (s …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Beleidigung — ↑Affront, ↑Injurie, ↑Insult, ↑Invektive, ↑Realinjurie, ↑Verbalinjurie …   Das große Fremdwörterbuch

  • Beleidigung — Eine Beleidigung im weiteren Sinne ist jede Verletzung der persönlichen Ehre eines anderen. Die Beleidigung ist die Kundgabe der Miss oder Nichtachtung einer anderen Person. Unabhängig der strafrechtlichen Relevanz wird die Beleidigung vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Beleidigung — Injurie; Beschimpfung; üble Nachrede; Kränkung; Insultation; Invektive; Schmähung; Verleumdung; Affront * * * Be|lei|di|gung [bə lai̮dɪgʊŋ], die; , en: 1. das Beleidigen …   Universal-Lexikon

  • Beleidigung — Be·lei·di·gung die; , en; 1 eine Äußerung oder eine Handlung, die jemandes Gefühle verletzt <eine schwere Beleidigung; eine Beleidigung zurücknehmen; sich für eine Beleidigung entschuldigen> 2 nur Sg; das Kränken, Beleidigen (1) || K:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Beleidigung — a) Kränkung, Verletzung; (österr.): Insultierung. b) Ehr[en]beleidigung, Kränkung, Schlag ins Gesicht; (geh.): Ehrverletzung, Schimpf; (bildungsspr.): Affront, Insult, Invektive, Verbalinjurie; (Rechtsspr.): Ehrenkränkung; (Rechtsspr.;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Beleidigung — die Beleidigung, en (Mittelstufe) beleidigende Worte Beispiele: Er hat ihre Äußerung als Beleidigung aufgefasst. Ich habe seine Beleidigungen einfach ignoriert …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”