Benefiz

Benefiz, Vorstellung auf dem Theater zu Gunsten eines Mitgliedes aus dem Theaterpersonale.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Benefiz — (von lat. beneficio = Wohltat) werden Veranstaltungen genannt, deren Erlös einem guten Zweck zugute kommt. Sprachliches Gegenstück von Benefiz ist Malefiz (von latein male ,schlecht‘, ,böse‘). Inhaltsverzeichnis 1 Benefizveranstaltungen zugunsten …   Deutsch Wikipedia

  • Benefiz — Benefiz, so viel wie Vortheil, Gewinn, Begünstigung, Pfründe. Benefiz Vorstellung heißt die Tageseinnahme beim Theater, welche Schauspielern, Sängern u. dgl., nach Abzug der Kosten, von der Direction bewilligt wird …   Damen Conversations Lexikon

  • Benefiz — Benefiz: Das Fremdwort bedeutete zunächst »Wohltat«. Es ist im 18. Jh. wohl unter Einfluss von gleichbed. frz. bénéfice als Verkürzung einer bereits im 14. Jh. belegten Form Benefizium aufgekommen. Diese geht über das mlat. beneficium »Lohn,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Benefiz — Benefiz, so v.w. Beneficium …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Benefīz — (lat.), soviel wie Beneficium (s. d.). Benefizvorstellung, eine theatralische Vorstellung, deren Ertrag nicht der Direktion, sondern entweder einem wohltätigen Zweck oder einem Bühnenmitglied (Benefiziant) ganz oder teilweise zu gute kommt …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Benefiz — Benefīz (lat.), theatralische oder musikal. Aufführung, deren Ertrag einem engagierten Mitglied (Benfiziant) oder wohltätigen Zweck zugute kommt. (S. auch Beneficium.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Benefiz — Sn (Benefizvorstellung f.) Vorstellung zugunsten eines Künstlers oder eines wohltätigen Zwecks per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus der frz. Wendung au bénéfice de zugunsten von (aus l. beneficium n. Gunst, Verdienst, Beistand …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Benefiz — Vergünstigung; wohltätige Gabe; Gefallen; Wohltätigkeit; Wohltat * * * Be|ne|fiz 〈n. 11〉 1. 〈kurz für〉 Benefizvorstellung, Benefizium 2. 〈veraltet〉 2.1 Lehen 2.2 …   Universal-Lexikon

  • Benefiz- — Be·ne·fi̲z im Subst, betont, wenig produktiv; verwendet, um auszudrücken, dass etwas wohltätigen Zwecken dient; das Benefizkonzert, das Benefizspiel, die Benefizveranstaltung …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Benefiz — Be|ne|fịz 〈n.; Gen.: es, Pl.: e〉 1. = Benefizvorstellung 2. Pfründe 3. = Benefizium [Etym.: <frz. bénéfice »Vorteil, Nutzen« <lat. beneficium »Wohltat«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”