Besserungsanstalten

Besserungsanstalten, Gefängnisse. deren Zweck. neben der Strafvollziehung, auf Besserung des Verbrechers gerichtet ist: vermittelst moralischer und disciplinarischer Einwirkung, Einsamkeit, Stillschweigen u.s.w. In neuerer Zeit sind namentlich folgende Systeme zur Geltung gelangt: das Auburnʼsche d.h. gemeinsame Arbeitssäle mit Stillschweigen u. Einzelnzellen zum Schlafen; das Philadelphische mit Isolirung in Einzelnzellen bei Tag und Nacht; und das Obermayerʼsche mit gemeinschaftlichen Arbeltssälen und gemeinschaftlichen Schlafsälen unter Selbstbeaufsichtigung der Gefangenen. – Hieran schließen sich Vereine, welche theils in den Gefängnissen selbst zum Zwecke religiöser Belehrung Besuche machen, theils die entlassenen Sträflinge versorgen und unterstützen, damit sie nicht wieder rückfällig werden.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Besserungsanstalten — (Besserungshäuser, Correctionshäuser), Anstalten, worin Menschen, die dem Müssiggang u. den Ausschweifungen ergeben sind, zur Arbeit u. zu geregeltem Leben gewöhnt werden sollen, u. die, gut eingerichtet u. von umsichtigen, gebildeten Kennern des …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Besserungsanstalten — (Korrektionsanstalten), öffentliche oder auch Privatanstalten, die zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen (Korrigenden) mit dem Hauptzwecke nicht der Bestrafung, sondern der Erziehung dienen. Dergleichen Anstalten sind entweder… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Besserungsanstalten — Besserungsanstalten, Korrektionsanstalten, Anstalten zur Aufnahme und Besserung von Verbrechern und heruntergekommenen Personen; entweder polizeiliche Arbeitshäuser (s.d.) oder durch private Wohltätigkeit bes. von der Innern Mission begründete… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Besserungsanstalt — Besserungsanstalten oder Korrektionsanstalten waren öffentliche oder auch Privatanstalten, welche zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen bestimmt waren und zwar in der Weise, dass ihr Hauptzweck nicht Bestrafung, sondern… …   Deutsch Wikipedia

  • Correctionsanstalt — Besserungsanstalten oder Korrektionsanstalten waren öffentliche oder auch Privatanstalten, welche zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen bestimmt waren und zwar in der Weise, dass ihr Hauptzweck nicht Bestrafung, sondern… …   Deutsch Wikipedia

  • Correktionsanstalt — Besserungsanstalten oder Korrektionsanstalten waren öffentliche oder auch Privatanstalten, welche zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen bestimmt waren und zwar in der Weise, dass ihr Hauptzweck nicht Bestrafung, sondern… …   Deutsch Wikipedia

  • Corrigendenanstalt — Besserungsanstalten oder Korrektionsanstalten waren öffentliche oder auch Privatanstalten, welche zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen bestimmt waren und zwar in der Weise, dass ihr Hauptzweck nicht Bestrafung, sondern… …   Deutsch Wikipedia

  • Korrektionsanstalt — Besserungsanstalten oder Korrektionsanstalten waren öffentliche oder auch Privatanstalten, welche zur Aufnahme von Verbrechern und verwahrlosten Personen bestimmt waren und zwar in der Weise, dass ihr Hauptzweck nicht Bestrafung, sondern… …   Deutsch Wikipedia

  • Rettungshäuser — (Besserungsanstalten) für die verwahrloste Jugend als für diesen Zweck ausschließlich bestimmte Anstalten sind ein Erzeugnis des 19. Jahrh. Ähnliches erstrebten bereits im 16. und 17. Jahrh. der Erzbischof Karl von Borromeo in Mailand und Vinzenz …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Caryl Chessman — Carol Whittier „Caryl“ Chessman, (auch bekannt als Red Light Bandit) (* 27. Mai 1921 in St. Joseph, Michigan; † 2. Mai 1960 im San Quentin State Prison, Kalifornien) war ein wegen Raub und Vergewaltigung zum Tode verurteilter US Amerikaner, der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”