Bessières

Bessières (Bessiähr), Jean Baptiste, geb. 1751 zu Preyßac im Departement des Lot, stieg im Revolutionskriege bei der Pyrenäenarmee zum Schwadronchef, unter Bonaparte in Aegypten und Italien zum Kommandanten der Guiden, des Stammes zur späteren Garde, wurde 1804 Reichsmarschall, focht in den Kriegen von 1805 gegen Oesterreich, 1806–7 gegen Preußen und Rußland, 1808 in Spanien, im gleichen Jahre erhielt er den Titel eines Herzogs von Istrien, 1809 in Oesterreich, 1812 in Rußland, wurde 1813 bei einer Recognoscirung vor der Schlacht von Lützen bei Rippach durch eine Kanonenkugel getödtet. B. war kein ausgezeichneter Stratege. aber durch seine Kühnheit und Entschlossenheit gewann er in den großen Schlachten Napoleons glänzende Erfolge.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bessières — (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Toponymes Bessières : commune française, située dans le département de la Haute Garonne ; Pont Bessières, pont de Lausanne (Suisse) …   Wikipédia en Français

  • Bessières — ist der Familienname für folgende Personen: Charles Bessières (1826–1901), französisch schweizerischer Bankier und Politiker Jean Baptiste Bessières (1768–1813), Herzog von Istrien, Marschall von Frankreich Bessières steht ferner für: Bessières… …   Deutsch Wikipedia

  • Bessières — can refer to:* Bessières, Haute Garonne * Jean Baptiste Bessières, French marshall, duke of Istria (1768 1813) * his younger brother, Bertrand, Baron Bessieres (1773 1855) …   Wikipedia

  • Bessières — Saltar a navegación, búsqueda Bessières País …   Wikipedia Español

  • Bessieres —   [bɛ sjɛːr], Jean Baptiste, französischer Marschall (seit 1804), Herzog von Istrien (seit 1808), * Prayssac (Département Lot) 6. 8. 1768, ✝ (gefallen) bei Rippach (Landkreis Weißenfels) 1. 5. 1813; kämpfte unter Napoleon in Ägypten (1799),… …   Universal-Lexikon

  • Bessières — (spr. Bessiähr), 1) Jean Bapt., Duc d Istrie, geb. 1768 in Praissac im Departement Lot; nahm 1790 Militärdienste, machte 1792 den Feldzug nach Spanien mit, wo er Capitän wurde; focht 1796 als Commandant der Guiden in Italien, namentlich bei… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bessières — (spr. ßjǟr ), Jean Baptiste, Herzog von Istrien, franz. Marschall, geb. 6. Aug. 1768 in Preissac (Lot) von armen Eltern, gest. 1. Mai 1813, trat 1790 in die konstitutionelle Garde Ludwigs XVI., 1792 in die Legion der Pyrenäen, focht 1794 in… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bessières — (spr. bessĭähr), Jean Baptiste, franz. Marschall, Herzog von Istrien, geb. 6. Aug. 1768 zu Preissac (Dep. Lot), fiel bei Lützen 1. Mai 1813. – Vgl. Rabel (franz., 1903) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bessieres — Original name in latin Bessires Name in other language Bessieres, Bessires State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 43.79861 latitude 1.60624 altitude 109 Population 2685 Date 2011 01 09 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bessières — Bessière, Bessières Lieu planté de bouleaux (voir Bes) …   Noms de famille

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”