Besteder

Besteder, bei Rhedereigesellschaften der als Geschäftsführer an der Spitze stehende Mitrheder.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Besteder — Besteder, 1) in Schiffsbaucontracten der, welcher das Schiff bauen läßt; 2) der Schiffsbaumeister der Werfte, welcher die Schiffe auf den Stapel legen läßt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Besteder — (Bestäder), der Bauherr, der ein Schiff erbauen läßt. Der Vertrag zwischen Bauherr und Baumeister (Annehmer) ist regelmäßig ein sogen. Werkverdingungsvertrag. Die über den Vertrag aufgenommene Urkunde heißt Maalbrief (Mählbrief), wohl auch Zerte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bestäter — Bestäter, 1) (Seew.), s. Besteder; 2) (Bestätiger), s. Güterbestäter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestätter — (Schiffsw.), so v.w. Besteder …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestäder — Bestäder, s. Besteder …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maalbrief — (Mählbrief, Zerte), früher der schriftliche Vertrag zwischen dem Bauherrn (Besteder) und dem Schiffsbaumeister (Annehmer), betreffend die Erbauung eines Schiffes; auch soviel wie Beilbrief (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bestäter, der — Der Bestäter, des s, plur. ut nom. sing. in großen Handelsstädten eine Person, die dahin sehen muß, daß die Waaren sicher und zu rechter Zeit mit Fuhrleuten fortgeschaffet werden; ein Güterbestäter, in Niedersachsen Besteder, in Nürnberg und Ulm… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Güterbestäter, der — Der Güterbestäter, des s, plur. ut nom. sing. in einigen Städten, eine Person, welche die Waaren, welche mit Fuhrleuten ankommen, in Empfang nimmt, und weiter befördert; ein Bestäter, Nieders. Besteder, im Oberdeutschen Gutfertiger, Fertiger, mit …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”