Bestuschew-Rjumin

Bestuschew-Rjumin, 1693 zu Moskau geb., seit 1718 in russ. Staatsdienste, unter Kaiserin Elisabeth Großkanzler. schloß 1746 Allianz mit Oesterreich u. bewirkte den Frieden von 1748. Im Anfang des siebenjährigen Krieges rief er den General Apraxin nach dem Siege von Großjägerndorf an die Gränze zurück, weil er die Kaiserin todtkrank glaubte und er die preußenfreundlichen Gesinnungen ihres Nachfolgers kannte. Elisabeth aber genas und schickte B. 1758 nach Sibirien, von wo ihn Katharina II. 1762 zurückrief und wieder in seine Würden einsetzte; B. st. 1766.


http://www.zeno.org/Herder-1854.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bestuschew-Rjumin — (russisch Бестужев Рюмин) ist der Familienname folgender Personen: Alexei Petrowitsch Bestuschew Rjumin (1693–1766), russischer Diplomat und Feldmarschall Konstantin Nikolajewitsch Bestuschew Rjumin (1829–1897), russischer Historiker Michail …   Deutsch Wikipedia

  • Bestūschew-Rjumin — Bestūschew Rjumin, russische Familie, von englischem Ursprung, eigentlich Best, nahm, nach Rußland übergesiedelt, den Namen B., genannt Ruma an, was Peter der Gr. 1701 in B Rjumin verwandelte. Merkwürdig: 1) Peter Michaelowitsch, Graf von B., war …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bestuschew-Rjumin — Bestụschew Rjụmin,   Bestụžev Rjụmin [ ʒ ],    1) Aleksej Petrowitsch Graf (seit 1742), russischer Diplomat und Staatsmann, * Moskau 1. 6. 1693, ✝ Sankt Petersburg 21. 4. 1766; 1734 40 Botschafter in Dänemark. Unter Kaiserin Elisabeth leitete …   Universal-Lexikon

  • Alexei Petrowitsch Bestuschew-Rjumin — Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin (russisch: Алексей Петрович Бестужев Рюмин, * 2. Juni 1693 in Moskau; † 21. April 1766 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der russischen Armee und… …   Deutsch Wikipedia

  • MIchail Bestuschew-Rjumin — Michail Pawlowitsch Bestuschew Rjumin (russisch Михаил Павлович Бестужев Рюмин, wiss. Transliteration Michail Pavlovič Bestužev Rjumin, * 23. Maijul./ 4. Juni 1801greg. in Kudrjoschki, Oblast Nischni No …   Deutsch Wikipedia

  • Michail Pawlowitsch Bestuschew-Rjumin — (russisch Михаил Павлович Бестужев Рюмин, wiss. Transliteration Michail Pavlovič Bestužev Rjumin, * 23. Maijul./ 4. Juni  …   Deutsch Wikipedia

  • Rjumin — (russisch Рюмин) ist der Familienname folgender Personen: Michail Dmitrijewitsch Rjumin (1913–1953), sowjetischer stellvertretender Minister für Staatssicherheit Nikolai Nikolajewitsch Rjumin (1908–1942), sowjetischer Schachspieler Waleri… …   Deutsch Wikipedia

  • Bestuschew — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Alexandrowitsch Bestuschew (1797–1837), russischer Schriftsteller Pjotr Michailowitsch Bestuschew (1664–1742), russischer Staatsmann Bestuschew ist der Name einer Rinderrasse Bestuschew Rind… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Petrowitsch Graf Bestushew-Rjumin — Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin (russisch: Алексей Петрович Бестужев Рюмин, * 2. Juni 1693 in Moskau; † 21. April 1766 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der russischen Armee und …   Deutsch Wikipedia

  • Alexei Pjotrowitsch Bestuschew — Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin Alexei Petrowitsch Graf Bestuschew Rjumin (russisch: Алексей Петрович Бестужев Рюмин, * 2. Juni 1693 in Moskau; † 21. April 1766 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der russischen Armee und …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”